UPDATE: Der Sänger von Lostprophets soll geplant haben, eine Einjährige zu vergewaltigen

von VICE Staff

Könnt ihr euch noch an Lostprophets erinnern? Wir auch nicht. Die Band aus Wales muss mal richtig beschissene Musik gemacht und sich damit in den erweiterten Kreise der Nu-Metal-Hoffnungen gespielt haben, aber das habe ich alles längst verdrängt. Wie der Rest der Welt auch.

UPDATE: Inzwischen hat das Gericht bekannt gegeben, dass unter anderem wegen Verabredung zur Vergewaltigung eines einjährigen Mädchens gegen den Sänger der Lostprophets ermittelt wird. Eine 20-Jährige und eine 24-Jährige sollen im Zuge der Ermittlungen wegen „ähnlicher Vergehen“ ebenfalls festgenommen worden sein.

Mehr könnt ihr bei Noisey lesen.

Kommentieren