©2014 VICE Media LLC

    The VICE Channels

      Wie man sehr, sehr viele Drogen vertickt

      January 16, 2013

      Von VICE Staff

      Habt ihr euch jemals gefragt, wie man Drogen im Wert von 100.000 Dollar in einer Woche vertickt? Wir haben uns von einem New Yorker Dealer in solche Geheimnisse einweihen lassen, von einem Mann, der 24/7 jede gewünschte Substanz liefert. Er erzählte uns, wo er seine Drogen herbekommt und wie seine Crew vorgeht, und gab uns so einen seltenen Blick ins Leben eines New Yorker Dorgenlieferanten. 

       


      EMPFOHLENE ARTIKEL

       

      Ein Drogenratgeber für Mädchen
      Falls du auch dem weiblichen Geschlecht angehörst, dann wirst du sie kennen, die Tücken, die das Leben manchmal mit sich bringt.
      Hier liegt ein Haufen mexikanischer Drogendealer
      Jardines del Humaya ist kein Ort, um in Frieden zu ruhen.
      Interview mit einem Ketamin-Chemiker
      Es gibt medizinische Chemiker, die auf der unsichtbaren Seite der Pharmaindustrie am Werke sind.

       

      -

      Themen: Drogen, New York, Kokain, Gras, Kiffen, geld, Gangster

      Kommentare