FYI.

This story is over 5 years old.

Vice Blog

Gorgonzola macht glücklich

6.10.10

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich kann Gorgonzola nicht riechen. Genau aus diesem Grund wurde ich auf ein "Konsortium zum Schutz des Gorgonzolas" geschickt. Also an den Ort, wo sich alles um Gorgonzola dreht und lauter kleinwüchsiger Italiener versuchen den grünen Schimmelkäse zu schützen. Fragt mich nicht warum.

Bevor sich einige von euch darüber wundern, dass wir schon wieder einen Artikel über Käse schreiben, sollt ihr wissen, dass wir Käse sehr interessant finden, egal ob er schmeckt oder nicht. Denn Käse, im speziellen Gorgonzola enthält Tryptophan, eine Substanz, die für die Herstellung des Serotonins benötigt wird. Also eines Botenstoffs, der die Menschen glücklich, selbstsicher und erfolgreich macht.

Anzeige

Also habe ich mich zur Gorgonzola Abendveranstaltung begeben um Käse zu essen und anschließend als zufriedener und aufstrebender neuer Mensch rauszugehen.

Bei der Abendveranstaltung musste ich feststellen, dass es sich mit dem Käse nicht anders verhält, als mit den illegalen Stoffen, die glücklich machen. Ich bin auf Don Vito Corleone aka den Gorgonzola-Paten und seine italienische Gorgonzola-Sippschaft gestoßen. Ihr wisst schon, alles kleine zwielichtige Männer in zu großen Anzügen, die sich ständig auf die Schultern klopfen und solche Sachen sagen, wie: „Maurizio, va bene, wenn du acht Tonnen haben willst, kriegst du acht Tonnen. Aber lass Guiseppe aus dem Spiel.“

Die Gorgonzola-Sippschaft

Guiseppe hatte gefärbte Haare und eine Frau an seiner Seite, die mindestens fünf Köpfe größer war als. Außerdem hatte sie ein mysteriöses Tattoo auf ihrem Fuß. Guiseppe hat die ganze Zeit wie verrückt geschmunzelt und ständig seine Begleiterin fotografiert. Selbst als der Gorgonzola-Pate vor allen Anwesenden eine Rede gehalten hat, hatte Guiseppe nur Augen für seine Puppe. Weil niemand Guiseppe fotografieren wollte, habe ich beschlossen ihn den ganzen Abend über abzulichten.

Guiseppe mit seiner Puppe

Jetzt könnt ihr raten, ob er noch ißt oder bereits auf das Buffet kotzt.

Seine Kravatte ist in Wirklichkeit eins dieser "optischen Täuschungsdinger." Wenn man sie lange genug anstarrt, wird man ein Bild der "spanischen Treppe" in Rom erkennen.

Aber lasst uns zum Thema Gorgonzola zurückkehren. Habt ihr gewusst, dass Gorgonzola bestimmte Magen,-und Darmbeschwerden heilen kann? Also, rennt beim nächsten Mal nicht gleich in die Apotheke. Sondern versucht es mal mit dem „Straccino.“ Und weil Gorgonzola jung hält und für ein gesundes Immunsystem sorgt, wurde der Käse von dunkelhaarigen Mädchen in halbdurchsichtigen weißen Kleidchen rumgereicht. Jeder musste probieren. Ich auch.

"Fakt ist, dass Gorgonzola aus aus qualitativ hochwertiger, reiner Milch hergestellt wird." Gut zu wissen. Das beruhigte alle Anwesenden ungemein, nachdem sie sich den Abend hinweg mit dem Zeug vollgestopft hatten.

Glück gehabt.

Bei meiner Flucht nach draußen, habe ich Guiseppes Begleiterin in flagranti erwischt. Und zwar mit dem Gorgonzola-Paten auf der Motorhaube eines blauen Fiat Puntos.

Das beste an solch einem Schimmelkäse ist, dass er sich sehr gut mit verschiedenen Weinen kombinieren lässt. Also habe ich eine halbe Flasche Cabernet-Sauvignon geschändet und bin dann glückselig nach Hause geradelt. Aber vielleicht lag es auch an dem ganzen Käse und den Käsedämpfen, die mich völlig benebelt haben. Den Guiseppe habe ich übrigens nicht mehr gesehen.