So war die erste VICE House Party im neuen Jahr
Alle Fotos: Eva L. Hoppe
Fotos

So war die erste VICE House Party im neuen Jahr

Die heißeste Partycrew der Hauptstadt ließ sich auch durch Eiseskälte nicht vom Feiern abbringen.
2.3.18

Zehn Grad unter dem Gefrierpunkt sind für manche Menschen ein Grund, sich mit zehn Staffeln der Lieblingsserie und Lieferservice-Curry zu Hause einzusperren. Wir gehören nicht dazu, aber wir haben auch das ultimative Mittel gegen die Kälte: die VICE House Party.

Zu unserer ersten Zusammenkunft im neuen Jahr gab es im Berliner Club Monarch neue Musik, rhythmische Booty-Shakes und gute Vibes. Auf der Bühne eingeheizt haben diesmal: JACE, Search Yiu, Prada Meinhoff und die bezaubernden Jungs von 808INK. Für mehr herz- und gliedererwärmende Tunes sorgten NOT YOUR GIRLFRIEND, Reznik und Preller an den Turntables. Wie sehr es sich gelohnt hat, dafür bei Minusgraden anzustehen, seht ihr in unserem persönlichen Fotoalbum:

Rechts: Preller feiert sein DJ-Set

Rechts: NOT YOUR GIRLFRIEND an den Turntables

Links: Der Berliner Reznik

Rechts: 808INK straight outta London

Links: Frau aus Gold, Prada Meinhoff

Links: Search Yiu

JACE am Start

808INK in Aktion …

… und in Pose

Prada Meinhoff

JACE

Folge VICE auf Facebook, Instagram und Snapchat.