Musik

Die Backstreet Boys haben auf einem ihrer Hits einen Furz gesampelt

Das Recording-Geheimnis der Band ist die kaum beachtete ''Zieh mal an meinem Finger"-Technik.
15.8.17

Wir wussten es immer: Wenn jemand mal während eines Songs ein warmes Lüftchen aus sich rausdrücken würde, dann wäre das Howie. Woher wir das jetzt mit Gewissheit sagen können? Nun, um das 20-jährige Jubiläum ihres Debütalbums zu feiern, hat Backstreet Boy AJ McLean in einem Interview mit Billboard eine interessante Geschichte ausgeplaudert. Bei den Aufnahmen zum 2000er Album Black & Blue hat Producer-Legende Max Martin genialerweise einen Furz von Howie Dorough in der Single "The Call" in einen Bass-Beat verwandelt.

Anzeige

… weiterlesen auf Noisey.

Folge VICE auf Facebook, Instagram und Snapchat.