Sehr wichtige Internetvideos

Dieses "Liebeslied vong heute" wird hoffentlich den elenden Lingo-Hype für immer beerdigen

Es ist nicht leicht, sich für eine Lieblingsline zu entscheiden, aber wir nehmen mal: "Boy du bimst so nice am been / Ich wär mit dir gern mal intim."
Screenshot von YouTube aus dem Video "Mira & Adam - Liebeslied vong heute" von Mira & Adam

November 2017. Viele sehnen die Weihnachtszeit herbei, denn da gibt's Plätzchen, Urlaub und vielleicht wird mit dem offiziellen Jahresende auch endlich der leidige Vong/i bims-Trend zu seinem längst überfälligen Grabe getragen. Denn obwohl die Twitter-Lingo aus dem Hause Paul Rippé/Glo Up Dinero Gang schon mehrmals für tot erklärt wurde, taucht sie immer wieder in unseren Timelines und nicht zuletzt auch in der Werbung oder Nachrichten auf. Zuletzt mit der Meldung, dass eine Agentur aus NRW sich die beiden Ausdrücke patentieren lassen hat.

Anzeige

Es ist also nur konsequent, alle Verunstalter vong Vong-Sprache her (wir sehen dich an, Sparkasse-Werbeabteilung) zu zwingen, bei ihrer diesjährigen Weihnachtsfeier folgenden Song auf Dauerschleife zu hören: Mira & Adam "Liebeslied vong heute".

Natürlich meint das dynamische Duo das Ganze nur als Scherz. Aber es sagt dennoch einiges über das Jahr 2017 aus, dass der Song über das Jahr hinweg bis heute fast 500.000 Klicks eingesackt hat und mit unironischen Kommentaren wie "1 nicer Ohrwurm am been :)" oder "heftiger Ohrwurm am been …. Optiker in Austria lieben es ! #bonoboherde" bestückt wird. Am besten gefällt uns aber immer noch dieser kleine verbale Austausch zwischen Künstler, ehemaligem Kollegen und völlig unbeteiligter dritter Person. 2017 in a nuthell:

Screenshot von YouTube

Aber wie das eben bei Totgeglaubten so ist: Sie leben länger. Und wie bei Autounfällen, was ja auch irgendwie zu unserem Todes-Motiv in diesem Artikel passt, kann man eben auch bei "Liebeslied vong heute" einfach nicht wegsehen. Also gönnt euch (*2015-Voice*), am besten mit den Lyrics dazu, denn die versteht kein Mensch.

Folge Noisey auf Facebook, Instagram und Snapchat.