FYI.

This story is over 5 years old.

News

Dieser Mann hat den Kommunismus abgeschafft

13.10.10

…den Friedensnobelpreis gewonnen und uns mit einer Kamera in sein Haus gelassen.

Zu Beginn dieses Jahres sorgten die rechtsgerichteten Ideologen Glenn Beck und Rush Limbaugh mit Auszügen eines Interviews mit dem ehemaligen polnischen Präsidenten Lech Walesa für Aufregung. Sie argumentierten, dass der Mitgberünder der Solidarność-Bewegung und der Kreuzritter des Anti-Kommunismus davor warnt, dass Barack Obama die USA in die Fesseln des Sozialismus führen würde.
Es stellte sich heraus, dass Beck und Limbaugh lediglich die Worte von Walesas Fiedensnobelpreisrede manipuliert hatten. Sehr elegant! In einem kürzlich geführten Vice-Interview mit Eddi Moretti, stellt Walesa nun einige Dinge klar. Und es stellt sich heraus, dass  er von den Rechten schlicht für ihre eigene Propaganda benutzt wurde, wobei er tatsächlich die Ansicht vertritt, dass Obama der Anführer der freien Welt ist.

Anzeige

Hier sind ein paar Fotos von Lech Walesas Büro in Danzig.

Es überrascht uns nicht, dass dieser Mann auf Bücher steht, aber auf Miniatur-Trucks?

Mit seiner Anwältin Ewelina Wolanska

VBS.TV's Eddy Moretti mit dem Mann höchstpersönlich.

Fotos: Al Brown

Seht euch hier das Interview mit Lech Walesa auf VBS.TV an!