Fernsehserie

Netflix veröffentlicht Stranger Things-Rezepte

Jemand Lust auf Demogorgon-Kuchen?

von Hilary Pollack
20 Oktober 2016, 5:00am

Stranger Things

Na, habt ihr auch wie wir Stranger Things-Entzug? Klar, wir könnten uns einfach selbst eine Lichterkette ins Wohnzimmer hängen, den Soundtrack voll aufdrehen und wie wild mit einer Axt riesige Löcher in die Wand schlagen und Schokopudding und Waffeln auf der Couch futtern, während wir auf das Netflix-Menü starren, bis unsere Haut sich langsam mit dem Sofabezug vereint. Ohne Dustin, Eleven und den Rest der Gang ist es einfach nicht dasselbe, oder?

Während wir also ungeduldig auf die zweite Staffel warten, versorgt uns Netflix via YouTube mit ein paar kleinen Leckerbissen, die unsere Sucht nach Steves Haaren, den coolen Bikes, dem Upside Down und den Balladen von Foreigner nur verschlimmern werden. Da du wahrscheinlich eh gerade an deinem Jonathan und Nancy Pärchen-Kostüm für Halloween bastelst, gibt es jetzt auch noch ein paar Gerichte, die perfekt für deine Stranger Things-Party wären.

ARTIKEL: Die ,Stranger Things'-Stars verteilen Essen bei den Emmys und alle sind wütend

Wenn dich die Vorstellung, etwas zu essen, das wie ein Neunaugen-Alien aussieht, nicht komplett abschreckt, dann wäre der „Demogorgon Pie" vielleicht etwas für dich. Los geht es ganz fröhlich mit einem selbst gemachten Pie-Teig, dann kommt eine Füllung aus Kürbis und Kirschen, nur um dann die Form des Demogorgon anzunehmen, komplett mit Mandelsplittern, die die Zähne des Monstersdarstellen sollen, mit denen es dich am liebsten verschlingen würde, um dann deine deine zerfleischten, blutigen Überreste im Wald auszuspucken, die irgendwann von ein paar Teenagern gefunden werden.

Dann gibt es da noch, wahrscheinlich weil immer noch viele User Gerechtigkeit für Barb fordern, Zwiebelsuppe, „French Onion Barb". Als kleinen Appetitanreger sieht man am Anfang des Videos, wie Eleven Barbs aufgeblähten, halb verwesten Körper findet. Jemand Suppe?

Ja, das hier ist tatsächlich eine Schüssel Zwiebelsuppe, die aussieht wie Barbs Leiche, inklusive geschmolzenem Gruyère obendrauf. Bon appétit.

2017 gibt es neue Folgen von Stranger Things. In der Zwischenzeit lasst euch Barbs Gesicht schmecken. Dem Demogorgon hat es sicher geschmeckt.

Tagged:
Munchies
Food
Netflix
Pie
Essen
stranger things
Serie
TV-Serie
eleven
demogorgon
Zwiebelsuppe