FYI.

This story is over 5 years old.

gewalt

Weil er die Rechnung übernahm: Erschossen

Kill bill.
28.4.16
Foto von poter.simon via Flickr

Auf den Bildern der Überwachungskamera sieht man, wie zwei Männer in einen Streit geraten, dann gibt der eine Mann dem Kellner zwei Scheine. Über die Schulter, ohne den Ober anzusehen. Daraufhin verlässt der andere Mann das Restaurant in Istanbul. Er kehrt nur einen Moment später zurück, hat eine Pistole dabei und schießt seinem Gegenüber zwischen die Beine, dort wo die Beinschlagader liegt. Sie waren in einen Streit geraten, augenscheinlich darüber, wer die Rechnung begleichen darf. Er schießt noch auf zwei weitere Menschen, sie werden nicht lebensgefährlich verletzt. Das berichtet der britische Telegraph und beruft sich dabei auf türkische Medienquellen.

Anzeige

Die beiden hatten zuvor zusammen am Sonntagmorgen Suppe gegessen, der Schütze flüchtete. Er kam nicht weit, die Polizei konnte ihn unweit des Tatortes festnehmen. Eventuelle Hintergründe und die Vorgeschichte bleiben unklar, die Ermittlungen dauern an.

Der angeschossene Mann starb im Krankenhaus.