FYI.

This story is over 5 years old.

90er

Läuft beim 90er Eurodance

In den 90ern war jeder auf der Flucht—vor allem bei Eurodance-Musikvideos.
22.6.15

Es gibt bei Spotify ein Lauf-Feature, bei dem die Musik deinem Lauftempo angepasst wird. Auch wenn diese Funktion recht neu ist, Laufen gehen und elektronische Musik passt schon seit den 90ern gut zusammen. Mein ehemaliger Kollege Aron Friedman meinte, dass das seinem DJ-Partner Eric de Man auch schon aufgefallen sei, also habe ich Eric angerufen, um eine Liste der besten 90er-Jahre-Eurodance-Clips mit laufenden Ravern zusammenzustellen, weil er es kann.

Anzeige

Delerium – Silence (ft. Sarah McLachlan) (Airscape Remix)

Hast du jemals das Gefühl, dass dein Partner oder deine Partnerin anhänglich ist und dich nicht in Ruhe lässt? In diesem Klassiker von Delerium siehst du: Es geht noch schlimmer. Obwohl es da draußen wohl nur wenige Männer geben dürfte, die ein Problem damit hätten, an dieser Sportlerin festgebunden zu werden.

Franka Potente – Believe

Der Soundtrack des Filmklassikers Lola Rennt darf in dieser Liste natürlich nicht fehlen. Den preisgekrönten Film mit Franka Potente und Moritz Bleibtreu haben wohl die meisten Kinder der 90er gesehen. Kein Wunder, ist ja auch verdammt gut. Weniger tanzbar, aber noch bekannter war das Video zu „Wish" mit Thomas D. Auch in diesem Video sieht man Franka Potente … richtig … beim Rennen.

Darude – Sandstorm

Der finnische Produzent hat 1999 diese allseits bekannte Nummer gemacht, die mittlerweile als Rickroll der Dance-Szene betrachtet werden kann. In dem Clip wird eine Frau mit einem mysteriösen silbernen Koffer von einem gefährlich aussehenden Typen und einer Frau verfolgt. Spoiler: die Frauen stecken unter einer Decke. Oberboss Darude schaut sich die Jagd aus der Ferne an. Und er sah, dass es gut war.

Future Breeze – Why Don't You Dance With Me

In diesem Beispiel ist mal nicht die Protagonistin auf der Flucht, sondern alle Menschen um sie herum. Der Dame mit den heißen roten Haaren und der futuristischen Sonnenbrille ist das scheißegal, sie wandert einfach seelenruhig in Richtung des Unbekannten. Und am Ende bekommt sie das, was sie verlangt: Scotty beamt sie hoch.

Anzeige

Sash! – Stay

Diese Verfolgungsjagd spielt in Paris und erinnert uns mit eindrucksvoll dilettantischen Bildern, wie beschissen manche Eurodance-Produktionen in den 90ern waren.

The Prodigy – Voodoo People

Die haitianische Voodoo-Kultur ist natürlich eine perfekte Kulisse für die etwas reißerische, spannende und intensive Musik von The Prodigy. Und außerdem ist Voodoo etwas Furchtbares, vor dem man auf jeden Fall fliehen will. 2005 haben Pendulum diesen Track geremixt—offiziell darf das zugehörige Video in dieser Liste über die 90er also nicht auftauchen, aber schau es dir trotzdem an, denn es ist vielleicht einer der besten Lauf-Clips aller Zeiten.

**

Folgt THUMP auf Facebook und Twitter.