FYI.

This story is over 5 years old.

Music Video Premieres

Delicate Steve macht dir mit seinem sonnigen „Winners“ warme Gedanken

Vergiss kurz, dass draußen die Welt zufriert und schlendere in Delicate Steves neuem Video eine Strandpromenade entlang.
13.1.17

Falls du jemals in Brooklyn warst und einen Mann mit extrem kurzen Hosen gesehen hast, der über Lautsprecher Rolling Stones Exile on Main Street beim Joggen gehört hat, dann war das wahrscheinlich Delicate Steve. Das letzte Mal, das wir was von dem Gitarren-Maestro aus New Jersey gehört haben, war 2012, als er sein zweites Album Positive Force veröffentlicht hatte. Was er seitdem gemacht hat? Er ist durch Europa getourt, als Support für Tame Impala aufgetreten, hat rumexperimentiert und mit seiner anderen Band Saint Rich gespielt.

Anzeige

Wie schon seine letzten Alben, ist sein Drittwerk This Is Steve zwar komplett instrumental, aber bei Weitem keine bloße Hintergrundmusik: dafür ist Steve ein viel zu virtuoser, experimenteller Pop-Songwriter, dessen Songs immer auf eine gute „Ich muss da genau hinhören"-Art seltsam sind.

Wir dürfen euch jetzt sein neues Video „Winners" präsentieren. Ein Song, den Steve als ein bisschen Ween, ein bisschen Elton John und ein bisschen Gerry Rafferty beschreibt. Der Clip entführt euch auf die sonnige Strandpromenade in South Jersey. Sein Kumpel Bob Burton hat das Musikvideo gefilmt, während er auf einem Segway durch die Straßen cruiste. Ziemlich clever.

Schau es dir hier an:

Folge Noisey auf Facebook,Instagram und Snapchat.