der motivator

Wie Ronaldo seine Mitspieler in der Halbzeit des CL-Finales anpeitschte

Cristiano Ronaldo ist für viele Fans eine beleidigte Diva. Das geleakte Video seiner Halbzeitansprache im Champions-League-Finale zeigt aber, was für ein Motivator er ist.
24 Oktober 2016, 12:25pm

Es schaut die halbe Welt zu, als Real Madrid gegen Atlético Madrid vor einigen Monaten im Champions-League-Finale spielten. Hunderte Fotografen und Kameras fingen für Hunderte Millionen von Zuschauern jeden Grashalm und Schnürsenkel in HD fest. Nur die 15 Minuten in der Halbzeitpause sind für die beiden Teams der letzte private Rückzugsort. Was sagt der Trainer? Was machen die Spieler? Kam die Wende in der zweiten Halbzeit durch eine besondere Ansprache? Was dort passiert, ist für den Fan bis heute bei jedem Spiel ein Mysterium. Auch im Champions-League-Finale 2016 war das so—bis heute.

Im Internet tauchte nun ein Video aus der Kabine von Real Madrid auf, dass die Halbzeitansprache von Cristiano Ronaldo zeigt. Damals stand es 1:0 für Real und Cristiano war einer der unauffälligeren Spieler auf dem Platz. Doch der Portugiese ist auch an schwächeren Tagen nicht nur der Boss auf dem Feld, sondern auch in der Umkleide. „Hört zu, ich will euch etwas sagen: Wir sind 45 Minuten davon entfernt, Geschichte zu schreiben", erklärte ein stehender Ronaldo inmitten seiner sitzenden Mitspieler. Seine Ansprache ist dabei gespickt mit einer Mischung aus Pathos und Durchhalteparolen. „Müdigkeit ist manchmal nur Kopfsache. Wir müssen nochmal 45 Minuten so herunterspielen", so Ronaldo. „Wir können das, weil wir gut drauf sind. Uns fehlen 45 Minuten, um Geschichte zu schreiben."

Es fehlt eigentlich nur, dass er wie Robin Williams in Dead Poets Society für das Gedicht „O Captain! My Captain!" auf einen Tisch steigt. Aber Ronaldo, dem immer wieder sein übertriebener Ehrgeiz negativ vorgehalten wird, ist eben auch ein echter Leader und scheinbar auch ein guter Motivator. Zum Ende spornt er seine Kollegen nochmals an: „Wir verteidigen, wie wir es schon in der ersten Halbzeit gemacht haben. Auf geht's, auf geht's, haltet zusammen! Entspannt euch und haltet zusammen – wir kriegen sie, wir werden sie uns auf jeden Fall schnappen. Ihr werdet sehen!" Und er scheint seine Mitspieler bekommen zu haben—denn er hat recht behalten...