FYI.

This story is over 5 years old.

Tech

Dank InstaDoom könnt ihr euch jetzt mit Selfie-Stick durch Doom metzeln

InstaDoom ist die einzig relevante Mod seit der Erfindung des Egoshooters—Selfie-Stick und Instagram-Filter-Erweiterung inklusive.
16.2.15
YAY! Alle Bilder: ​Doomworld, InstaDoom

Kettensäge, Raketenwerfer und Plasmagewehr sind einfach nicht alles. Selbst der aufgeweckte Space Marine bei Doom will auch mal ein wenig mit seinen martialischen Aufräumaktionen prahlen und sich angemessen selbst feiern. Zum Glück gibt es dafür jetzt die beste aller Doom-Mods, die seit 1993 entwickelt wurde: Der Doom-Selfie-Stick!

Halte die schönsten Momente fest und zeige deinen Freunden wie toll du wieder eine Horde Dämonen platt gemacht hast.

Im Doomforum ​Doomworld.com wird die Emulsion aus Kunst und Apokalypse schon ordentlich gefeiert und jedes Selfie mit einer digitalen La Ola-Welle begrüßt.

Doch der große selbstgefällige Spaß geht noch weiter: InstaDoom bietet auch gleich noch ein paar neue Instagramfilter zur Verschönerung des Gemetzels. Der fröhliche Egoshooter lässt sich jetzt mit 37 unterschiedlich bunten Filtern atmosphärisch einfärben:

Aber das ist natürlich nichts gegen das hier:

Hier gibts den ​wahren Stoff für den zeitgemäßen Doomfan. Schließlich ist es nur dann ein akzeptables Ende der Welt, wenn wir es hedonistisch und mit Selbstbeschau begleiten dürfen.