FYI.

This story is over 5 years old.

remix

Die schönste Lüge aller Zeiten: Tokimonsta und Nina Kraviz remixen Jessie Ware

Der Jessie Ware-Remix von Nina Kraviz wird dein Herz auf 120 bpm pitchen.
12 November 2014, 6:20pm

Dass Red Bull uns gerne mit guter Musik versorgt, haben wir erst vor einer Woche gelernt, als wir Xosar in Tokio besuchten. Unglücklicherweise sind die Mitarbeiter des Limonadenherstellers derart hyperaktiv, dass sie unserem matschigen Raverherz keine Pause gönnen und sich schon wieder ein Projekt haben einfallen lassen, das jeden menschlichen Myokard ohne Vorwarnung auf 120 bpm pitcht:

Nina Kraviz, Tokimonsta und drei weitere Produzenten haben in den Red Bull-Studios den Song „Keep On Lying" von Jessie Ware remixt. Der Song selbst ist ja schon ganz gut, was aber vor allem Nina Kraviz daraus gemacht hat, lässt uns entrückt in den Winterhimmel blicken und in Gedanken zusammen mit den letzten Zugvögeln an schönere Orte fliehen. Klingt ein bisschen übetrieben? Habt ihr den Remix schon gehört? Eben.

brightcove.createExperiences();

**

Folge THUMP auf Facebook und du musst nie wieder langweiligen Scheiß lesen.