Was bedeutet die „NSDAP“-Flagge bei der AfD-Parteiparty?

FYI.

This story is over 5 years old.

News

Was bedeutet die „NSDAP“-Flagge bei der AfD-Parteiparty?

In Sachsen-Anhalts Landeshauptstadt Magdeburg feiert die Alternative für Deutschland unter einer stark fragwürdigen Beflaggung ihre Wahlergebnisse.
14.3.16

Während die Alternative für Deutschland im prozentualen Höhenflug des vergangenen Wahl-Sonntags feiert, haben unbekannte Aktivisten bei der Parteifeier in Sachsen-Anhalts Hauptstadt Magdeburg stellvertretend für die AfD Flagge gezeigt: Am Gebäude der Wahlparty hing gestern ein rotes Banner im Stil der Parteiflagge der NSDAP—nur ist das Hakenkreuz mit dem bekannten AfD-Pfeil ausgetauscht worden.

Auf Nachfrage von VICE an das ETC Event und Tagungscenter Magdeburg soll sich eine bisher unbekannte Person über die Tiefgarage unerlaubten Zugang zum Gebäude verschafft und die Flagge am Außengebäude angebracht haben. Nach einiger Zeit wurde der Vorfall vom Sicherheitspersonal bemerkt und die Flagge wieder abgehängt. Von Seiten der Alternative für Deutschland sollen daraufhin die Sicherheitsvorkehrungen auf der Wahlparty erhöht worden sein—die Kriminalpolizei ermittelt nun, wer die Fahne dort aufgehängt hat.

Dieses Banner hängt am ETC, wo die — Robert Fietzke (@robert_fietzke)13. März 2016