Anzeige
VICE News

Baltimore im Ausnahmezustand (Teil 1)

VICE News ist nach Maryland gereist und hat sich kurz vor dem Start der Ausgangssperre im Brennpunkt West-Baltimore unter die Demonstranten gemischt.

von VICE Staff
30 April 2015, 7:44am

Am 19. April erlag Freddie Gray seinen Verletzungen, die ihm zugefügt wurden, als er von der Polizei von Baltimore festgenommen wurde. Die friedliche Demonstrationen, die am 27. April nach Grays Beerdigung stattfanden, eskalierten jedoch und verwandelten sich im ganzen Stadtgebiet in Vandalismus und Plünderung. Die Bürgermeisterin Stephanie Rawlings-Blake verhängte daraufhin eine Ausgangssperre, die am 28. April um 22:00 Uhr begann.

VICE News ist nach Maryland gereist und hat sich kurz vor dem Start der Ausgangssperre im Brennpunkt West-Baltimore unter die Demonstranten gemischt.