Anzeige
Sex

Frauen erzählen uns von den schlimmsten Dingen, die ihre Partner jemals gemacht haben

"Einer meiner Ex-Freunde war ein angehender Koch. Zum Valentinstag hat er mir dann keine Blumen, sondern eine Fritteuse geschenkt."

von Morgan Harries
05 Oktober 2016, 8:03am

Einen Freund zu haben, ist super. Man kann im Bett die eiskalten Füße zwischen seine Waden stecken. Seine Hemden klauen. Und sein Penis ist manchmal auch praktisch.

Wenn du dich allerdings nicht in einer Beziehung befindest und deine Zeit auf dem Sofa oder mit deinen Haustieren verbringst und dabei Geschichten über beschissene Partner lesen möchtest, dann haben wir da was für dich. Wir sind nämlich auf die Straße gegangen und haben Frauen gefragt, was die schlimmste Sache ist, die ihre Freunde (oder Ex-Freunde) jemals gemacht haben. Bitteschön!

Mandy

VICE: Was ist das Dümmste, das dein Freund jemals gemacht hat?
Mandy: Einmal haben wir herumgealbert. Dabei hat er mir aus Versehen sein Knie ins Gesicht gerammt und mir eine blutige Nase verpasst. Das war an meinem Geburtstag und wir machten gerade Urlaub in Prag. Da steckte natürlich keine Absicht dahinter, aber ich war trotzdem erstmal geschockt. Er fing dann sogar an, in Tränen auszubrechen, weil meine Nase immer weiter blutete. Ach ja, sein allererstes Geschenk an mich war ein billige, kitschige Kette mit einem "Cunt"-Anhänger.

Wunderschön!
Ich stehe ihm diesbezüglich wirklich in nichts nach, aber mein Umfeld findet die Kette doch etwas sonderbar.


Auch bei VICE: So erkaufen sich japanische Single-Frauen die "Boyfriend Experience"


Glaubst du, dass du in der Beziehung die bessere Hälfte bist?
Nein, nicht wirklich. Schon irgendwie witzig, wir kennen uns seit dem elften Lebensjahr. Nach zehn Jahren Funkstille kamen wir dann wieder in Kontakt. Und ich würde absolut nichts ändern.

Alexandra

VICE: Was ist das Komischste, das einer deiner Beziehungspartner je gemacht hat?
Alexandra: Einer meiner Ex-Freunde war ein angehender Koch. Zum Valentinstag hat er mir dann keine Blumen, sondern eine Fritteuse geschenkt.

So nach dem Motto "Jetzt frittier uns mal was, Baby"?
Nein, das war sein voller Ernst. Und wenn ein Typ anfängt, dir praktische Geschenke zu kaufen, dann liebt er dich nicht mehr. OK, ich koche zwar gerne, aber das war dennoch die unromantischste Geste aller Zeiten. Und eigentlich hätte er es doch besser wissen müssen, denn er war damals mit über 40 schon ziemlich alt.

Hast du deswegen auch Schluss gemacht?
Nein, die Beziehung ging in die Brüche, weil mir eines Tages auffiel, dass sein Arsch schlaff war. Das fand ich echt unheimlich.

Ja, so etwas kann man nicht ungesehen machen. Würdest du rückblickend sagen, dass du dir einen besseren Typen hättest angeln können?
Na klar. Jeder jüngere Kerl wäre besser gewesen als ein 40-Jähriger. Aber er war halt groß, genauso wie ich ...

Sandra

VICE: Was ist das Gemeinste, das einer deiner Beziehungspartner jemals gemacht hat?
Sandra: Letztes Jahr habe ich für uns Flugtickets nach Rumänien gekauft und er hat sich dann kurz davor einfach dazu entschieden, nicht mitzukommen. Ich glaube, er hatte Angst vor dem Urlaub, weil ich ursprünglich aus Rumänien komme und dort auch noch viele Freunde und Familie habe. Richtig dumm. Ich fand das total scheiße von ihm, vor allem weil ich ja für die Tickets bezahlt habe. Ich wollte dann auch, dass er mir die Hälfte zurückgibt, aber er weigerte sich.

Glaubst du, du hast damals etwas Besseres verdient?
Ich bin nicht der Meinung, dass man Menschen einfach so vergleichen kann. Menschen sind nämlich immer verschieden und ich glaube nicht, dass man besser oder schlechter ist als jemand anderes. Wir treffen lediglich Entscheidungen, die uns zu einem bestimmten Zeitpunkt besser oder schlechter dastehen lassen.

Das ist eine sehr vernünftige Denkweise.

Anna

VICE: Wenn du auf alle deine Beziehungspartner zurückblickst, was ist dann das Dümmste, das einer von ihnen jemals gemacht hat?
Anna:
Einer hat mal am Valentinstag die Beziehung beendet. Das war schon ziemlich scheiße von ihm. Als wir uns trafen, wurde schnell klar, dass er mit mir Schluss machen wollte. Ich fragte ihn fassungslos: "Weißt du eigentlich, dass heute Valentinstag ist?!" Er meinte dann nur: "Ooooooh, verdammt!" So ein Idiot. Das Ganze war aufgrund der ganzen Schilder in den Läden und so weiter doch total offensichtlich. Er war eben nicht gerade die hellste Kerze auf der Torte.

Hättest du einen besseren Typen haben können?
Die Frage ist ziemlich gemein. Aber hoffentlich schon.

Folge VICE auf Facebook, Instagram und Snapchat.