Dieser Artikel ist vor mehr als fünf Jahren erschienen.
VICE News

Kim Dotcom: Der Mann hinter Mega

Wir haben den berühmt-berüchtigten Technikmogul und Megaupload-Gründer Kim Dotcom auf seinem prunkvollen Anwesen in Neuseeland besucht, mit ihm Musik gemacht und Videospiele gespielt.

von Tim Pool
04 Januar 2014, 3:04pm

Im Oktober 2013 wurde VICE News vom berühmt-berüchtigten Technikmogul und Megaupload-Gründer Kim Dotcom auf sein prunkvolles Anwesen in Neuseeland eingeladen. Obwohl Kim unter Hausarrest gestellt wurde—er steht im Zentrum des größten Copyright-Prozesses der Geschichte—, kann er ein Aufnahmestudio in Auckland besuchen. Tim Pool hat ihn also nicht nur in seiner Mega-Mansion getroffen, sondern war auch bei den Aufnahmen zu Kims bald erscheinenden EDM-Album dabei und hat ein paar Backup-Vocals dazu beigetragen. Zwischendrin hat er natürlich mit ihm über Online-Überwachung, Filesharing und seinen Prozess gesprochen.

Besonderer Dank geht an Donovan Leitch.