Anzeige
New music

Mit „Ahnma" schaffen es die Beginner, zum ersten Mal in ihrer Karriere zu polarisieren

Die Beginner melden sich nach 13 Jahren mit „Ahnma“ zurück. Im Gepäck haben sie Gzuz und Gentleman—eine Kombination, an der sich das halbe Internet den Kopf stößt.

von Noisey Staff
03 Juni 2016, 10:36am

Nach mehr als 13 Jahren veröffentlichen Die Beginner diesen Sommer wieder ein gemeinsames Album mit dem nostalgischen Titel Advanced Chemistry. Heute erschien die erste Videoauskopplung „Ahnma“, in der Eißfeldt, Denyo und Dj Mad die geballte Hamburg-Power in Form von Featuregast Gzuz und Cameoauftritten von sämtlichen Hamburger Rap-Dinos, von Samy Deluxe über Ferris MC bis Deichkind mobilisieren. Hamburger Oldschooler kriegen feuchte Augen bei so viel History. Dennoch markiert dieser Track vielleicht den ersten Moment in der sehr runden Beginner-Bandgeschichte, an dem sie für gespaltene Meinungen sorgen.

Normalerweise ist es ja so, dass man die Beginner entweder anbetet oder einfach nicht hört, wenn man sie nicht leiden kann. Aber wirklich geballten Hass haben die Jungs bisher eigentlich nie wirklich abbekommen. Was jedoch auch daran liegen kann, dass vor 13 Jahren das Internet auch noch nicht das war, was es heute ist. Bei „Ahnma“ ist das nun anders. Es wird leidenschaftlich geliebt, aber auch ziemlich gehasst—und zwar (und das ist das interessante daran) in alle Richtungen.

Das zeigte sich zum einen hier in der Redaktion („Als Berliner habe ich die Beginner und diesen Hamburgrap immer verachtet“ versus „Die Beginner sind unhatebar“ versus „Das ist genau das, was ich an Hamburg nicht mag: dieses ‘wir sind 100 Jahre alt und machen das schon seit 100 jahren und sind immer noch fett'“)—zum anderen aber auch in den Kommentarspalten auf YouTube und Co. Da gibt es das Lager „Wir lieben die Beginner, aber wer ist der tätowierte Assi da? [Gzuz]“ Dann gibt es wiederum das Lager „Yeahhh Hamburg so geil, voll fett, mega derbe yo yo yo“. Und dann wäre da noch das große, sich angewidert die Ohren zuhaltende Lager, das alle liebt—außer Gentleman. Auch wenn der ein oder andere Kommentierer Gentleman lobt, gießt der Großteil des Internets ein riesiges, schwarzes Tintenfass an Hass über dem Sänger aus.

Tagged:
Music
Noisey
Noisey Blog
HipHop
Hamburg
Deutschrap
187 strassenbande
187
gzuz
beginner
Die Beginner
Ahnma
Advanced Cheminstry