FYI.

This story is over 5 years old.

New music

Danny Brown: „Grown Up" (Durkin Remix)

Ein weiterer Beweis, warum Rap die beste Musik ist.
23.10.12

Der Bostoner Produzent Durkin hat den Danny Brown-Klassiker (ihr wisst schon, den mit dem kleinen Doppelgänger im Video) in eine Art Wobble Bass getanktes Drum & Bass Mash Up geremixed. Ein Trend dem jeder zurzeit hinterherzulaufen scheint, was ich nicht wiiiiirklich verstehe. Vielleicht, weil ich Mitte der 90er nichts anderes außer HipHop und den Spice Girls gehört habe, und über „synkopierte Beats“ zu sprechen scheint mir dieser Tage ziemlich trocken. TROTZDEM, dieser Remix ist echt ziemlich gut, und mir gefällt, wie die Bassline Prodigys „Poison“ sampelt und es schafft, das hörbar zu machen. Und wieder mal ein Beweis, das Rap die beste Musik ist.

Anzeige