Anzeige
New music

Des Führers Elite: K.I.Z sind zurück!

Die Klosterschüler melden sich mit „Das Kannibalenlied“ zurück. Wir sind zu Tränen gerührt.

von Noisey Staff
24 April 2015, 11:30am

Für einen stolzen Deutschen beginnt ein guter Tag mit dem morgendlichen Kaffee (natürlich aus brandenburgischen Kaffeebohnen), gut durchgebratenem Schweinespeck und Nutella. Während er kontrolliert sein nahrhaftes Mahl mit jeweils 20 Kaubewegungen in den Magen befördert, lauscht er aufmerksam dem Volksempfänger. Doch heute schaut er angewidert auf, denn an diesem Morgen schmettert es laut: „Kannibalen in Zivil—aufrecht, weise, stabil!“

Geschieht ihm Recht, dem Hurrrensohn! Endlich sind K.I.Z wieder da und zeigen sich mit dem nostalgisch-verhöhnenden Video zu „Das Kannibalenlied“ das sie noch immer zu Recht auf deutschtümelnde Befindlichkeiten scheißen. Wir sind zu Tränen gerührt.

Das dazugehörige Album Hurra die Welt geht unter erscheint am 03. Juli bei Universal und kann hier sogleich vorbestellt werden. Auch das Cover rührt uns zu Tränen, wie damals 1975 schon das geniale Supertramp-Cover.

**

Folgt Noisey bei Facebook und Twitter.

Tagged:
Music
video
Noisey
Noisey Blog
HipHop
K.I.Z.
in
Deutschrap
Maxim
Tarek
Kannibalen
Zivil
Klosterbrüder
im
Zölibat