Noisey Blog

10 Tage Kanye West-Tweets haben uns fast an den Rand des Wahnsinns gebracht

Ein nüchternes Protokoll zwischen Millionen-Schulden und verkanntem Genius.

von VICE Staff
18 Februar 2016, 1:54pm

Letzte Woche Donnerstag haben wir uns die Kanye West Album-Premiere im Kino angesehen. Seither ist eine Woche vergangen, in der Mr. West Unmengen an Nachrichten über seinen Twitter-Account in den virtuellen Orbit blies. Kanyes Themen fokussierten sich dabei vor allem auf folgende Schwerpunkte: seine Genialität als größter Künstler aller Zeiten (wussten wir bereits!), auf die Gründe des verzögerten Releases von The Life of Pablo (Chance the Rapper war Schuld!) und auf den Umstand, dass Kanye angeblich 53 Millionen US-Dollar Schulden hat (wussten wir noch nicht!). Kurzum: da kam eine ganze Menge zusammen. Eine GANZE Menge. Und ihr werdet sicher nicht alles davon mitbekommen haben. Macht nichts! Keine Sorge! Wir haben euch den ganzen Kanye-Twitter-Wahnsinn der letzten zehn Tage hübsch aufbereitet und auch gleich übersetzt. Viel Spaß...


10. Februar:

Fragt mich und sagt mir bitte nichts bis Montag.

YEEZY Season 3. 11. Februar um 16 Uhr, New Yorker Zeit. @TheGarden. Echzeit-Übertragung für JEDERMANN auf Tidal: http://tidal.com/yeezyseason3

Endgültige Songauswahl für „Das Leben von Pablo”.

Zine-Fete mit Jackie Nickerson, Virgil Abloh, Heron Preston #GuteArbeitWillo


11. Februar:

WIR HAUEN MEHR TICKETS FÜR DIE HEUTIGE KUNDENGEBUNG IM MADISON SQUARE GARDEN RAUS…http://www.ticketmaster.com/event/3B0050390BB7229F …

Father Stretch My Hands…. Ich habe geweint als ich es geschrieben habe. Ich liebe meinen Vater. Familie.

Album-Cover gestaltet von Peter de Potter.

Zieh’ dir Season 3 auf Tidal nochmals rein! http://tidal.com/tidalxyeezy3-live …Noch ein alternatives Album-Cover.


12. Februar:

Ich habe Taylor Swift nicht gemobbt und habe sie auch zuvor nicht gemobbt…

Erstens: Als Künstler, und ich bin einer, werde ich mich ohne Zensur ausdrücken.

Zweitens: Ich habe meine Frau gefragt, ob sie damit einverstanden wäre. Sie gab mir ihren Segen.

Drittens: Ich habe Taylor angerufen, habe mit ihr eine Stunde lang über den Satz gesprochen und sie fand es lustig und gab mir ihren Segen.

Viertens: „Schlampe“ ist ein liebenswerter Begriff in der HipHop-Welt, wie das Wort Nigga.

Fünftens: Ich werde kein Urheberrecht beanspruchen für diese Wortschöpfung... eigentlich hat sie Taylor aufgebracht. Sie hatte ein Abendessen mit einem Freund von uns, dessen Name ich für mich behalte, und da sagte sie ihm das.

Du kannst auf Kanye nicht sauer sein, weil er dich berühmt gemacht hat! #FAKTEN

Sechstens: Hört auf zu versuchen echte Künstler zu dämonisieren!

Hört auf, auf dem Rücken der Kunst Kompromisse einzugehen.

Deswegen ist die Musik so verfickt dünnschissig geworden. Ich vermisse das DMX Gefühl.

Siebtens: Ich vermisse es, deshalb will ich es wieder herstellen.

Achtens: Die wollen mit ihrem Geld und ihren Vorstellungen, unsere Kultur stumm schalten, uns kontrollieren.

Aber anhand des Madison Square Gardens sieht man, dass man uns nicht aufhalten kann.

Neuntens: Es hat sich angefühlt, als wären wir Krieger. ALLE GÖTTER ALLE GÖTTER ALLE GÖTTER im Haus.

Es sind nicht nur berühmte Leute hier. Man sieht Väter, Kinder und ganze Familien, die diesen Moment mit uns teilen wollen.

Ich will Creative Director von Hermès sein.

Jetzt, da das Album fertig geworden ist, widmen wir uns wieder Good Fridays.

Das Album wird nun zu Ende gemischt und erscheint heute… hab noch ein paar neue Tracks hinzugefügt…

Ohne meinen Original-Gangster P. Diddy gäbe es heute keinen MSG (Madison Square Garden). Er bestritt diesen Kampf schon vor 15 Jahren. Respekt, OG!

Es ist Chance’ (Anm. d. Red.: Chance, Der Rapper) Schuld, dass das Album noch nicht draußen ist. Er wollte unbedingt „Wellen“ (gemeint ist der Song Waves) darauf haben. Wir sind nun im Studio.


13. Februar

An die Seite Media Takeout gerichtet: Erinnert euch immer daran, dass ihr die Kollektion gedisst habt, die die Welt verändert hat.

Ihr wirkt auf mich wie die Art von Organisation, die Träumer klein hält. Wenn gewisse Dinge in der Geschichte passieren, muss man das respektieren.

Respektiere den Kampf, respektiere den Hustle, respektiere die Träume, respektiere die Bewegung.

Ich hab ein Album und Kleidung im Madison Sqaure Garden vorgestellt.

Menschen weinten, reckten ihre geballte Faust empor, Menschen tanzten.

Media Takeout hat nicht ein einziges positives Wort über meine Kollektion verloren. Dabei wärt ihr alle gerne auf meiner Yeezy 350-Liste. Ich wette ihr tragt sogar gerade Yeezys.

Ich bin ein Mensch. Ich bin ein Künstler, Bruder!

Mode ist kein Witz für mich. Es ist eine Lebensart, kreativer Ausruck und eine Industrie. Für diesen Moment gab ich alles. Viele Menschen spüren, dass ein Paradigmenwechsel stattfindet.

HAAAAAAAAAAAAAA FICK DIE HATERS. HALTE DEINE GOTTVERDAAMMTE FAUST JETZT IN DEN HIMMEL!!!!!!!!!!!!

ICH BIN SO EIN HYPE JETZT! ALLES HAT SICH GEWANDELT! HABT IHR TRON GESEHEN? DAS ENDE VON TRON WO ALLES HELL ERLEUCHTET WIRD!!!

ICH MUSSTE DAS IN GROßBUCHSTABEN SCHREIBEN!!!!! ES GIBT KEINE REGELN MEHR. Und nun lasst uns Pablo fertig stellen.

Foto: Blame Chance- Album-Cover

.... awwwwww... Bildüberschrift zu einem Artikel über Nikes Absatzrückgänge und dass Yeezy-Schuhe weggehen wie warme Semmeln.


14. Februar

Ich schreibe euch, meinen Brüdern, während ich noch immer 53 Millionen Euro Schulden habe. Bitte betet für mich, dass wir es schaffen. Das ist mein wahres Herz!!

Das ist alles, alles ist Spaß. Alles besteht aus guten Gefühlen. In 100 Jahren werden wir nicht mehr sein, aber was taten wir, um zu helfen, während wir hier waren?

Ich muss nun auf die SNL (Saturday Night Life) Bühne. Wir sprechen bald.

Danke Chance!

Mark Zuckerberg: Investiere eine Milliarde Dollar in Kanye Wests Ideen.

Nachdem du bemerkt hast, dass er der größte lebende Künstler jetzt und aller Zeiten ist.

Leckt mich am Arsch! Repariere „Wolves".

An all meine Musikliebhaber: bitte abonniert Tidal! Ich habe beschlossen, mein Album auch nicht in der nächsten Woche zu veröffentlichen. Bitte meldet euch bei Tidal an.

15. Februar:

Danke euch allen dafür, dass ihr euch bei Tidal angemeldet habt. Die App ist nun auf Platz 1 weltweit im App Store.

Ich übe gerade meine Grammy-Rede. Ich werde nicht zu den Grammys gehen, solange sie mir nicht das „Album des Jahres" versprechen.

Grammys offizieller Account: Well don’t come then and if thats your attitude Kim isn’t welcome either #notimeforhoes

Ich habe Dark Fantasy und Watch the Throne in einem Jahr gemacht und wurde nicht nominiert. Bevor ich sterbe werde ich noch 100 Grammys besitzen.

Ich bin der Michael Jordan und Stephen Curry der Musik. Ich bin der Beste zweier Generationen.

Ihr alle wollt gemocht werden, doch ihr solltet euch darüber Gedanken machen, großartig zu sein!

Mark Zuckerberg: Ich weiß, heute ist dein Geburtstag, aber würdest du mich bitte bis morgen anrufen…

Du liebst HipHop, du liebst meine Kunst… Ich bin dein Lieblingskünstler, aber du siehst wie ich kaum noch atmen kann und spielst dennoch mein Album in deinem Haus...

Bitte Welt: twittert alle, schreibt auf Facebook, benutzt Instagram, tut einfach alles, um Mark dazu zu bekommen, mir zu helfen …

Ich bin der Disney meiner Generation. Ich möchte dopen Shit in die Welt bringen.

Ich habe jedoch nicht genug Ressourcen, um das zu erschaffen, was ich wirklich will!

Mark, ich bitte dich öffentlich um Hilfe …

Mir zu helfen, wäre eines der coolsten Dinge, die du jemals tun könntest …

Und ich würde dich dafür respektieren und die ganze Welt würde dich dafür lieben…

Ich weiß, ich kann diese Welt zu einem besseren Ort machen. Ich habe bereits das Unmögliche getan, ich habe mir den HipHop-Thron zurück geholt. Ich habe das Mode-Game geschlagen.

Seht hier meine Donda-Tabelle. Ich entwarf sie vor vier Jahren, dafür wurde ich ausgelacht.

Hey Larry Page, ich freue mich auch über deine Hilfe…

Ihr würdet lieber eine Schule in Afrika eröffnen, als ob das dem Land irgendwie helfen würde...

Wenn ihr helfen wollt, helft mir!

Ich verspreche, ich mache die Welt dope. Alles was ich tue in dieser Welt, ist dopen Shit zu machen. #fakten

Reiche Menschen fühlen sich zu cool, um andere Menschen um Hilfe zu bitten, damit sie sich gegenseitig auf Dinner-Partys beeindrucken können.

Ja, ich persönlich bin reich. Ich kann Pelze und Häuser für meine Familie kaufen. Aber ich benötige Zugang zu mehr Geld, damit ich noch mehr schöne Ideen in diese Welt tragen kann. Würde ich all mein Geld für meine kreativen Ideen verwenden, könnte ich es mir nicht mehr leisten, für meine Familie zu sorgen. Ich bin in einer Situation, in der viele Künstler landen.

Und an alle Menschen die Geld haben: Ihr wisst, die erste Regel ist es, anderer Leute Geld zu nutzen.

Ich hätte ohne Adidas niemals im Madison Square Garden spielen können, das war aber nur ein kleiner Streich im Vergleich dazu, was ich euch noch alles geben könnte.


16. Februar :

Vielleicht wird ein Modeunternehmen mir dabei helfen, die 53 Millionen zu decken, die ich über 13 Jahre lang investiert habe.

Ich muss nicht cool sein...

Ich werde den Lehrern mehr bezahlen und Schulbücher billiger machen… #2020

Hey Nicolas Ghesquiere, ich bin auch auf Tron aufgewachsen… Lass uns beste Freunde werden!!!


17. Februar:

Mein Ziel ist es, mit Menschen wie Raf Simmons, Helmut Lang, Vanessa Beecroft und Martin Margiela Schulter an Schulter zu arbeiten.

Mit Absicht ein wunderschönes Produkt in die Welt zu setzen, das von jedem erreicht werden kann.

Alter, ich habe nachgedacht über meine Aussage zur Besetzung des Rap-Thrones…

Diese Aussage entspricht nicht mehr meiner Haltung. Diese Denkweise ist überholt…ich habe meine Meinung geändert…

Manche Rapper sind in einem Club… Manche sind im Radio...Manche haben das Gewissen...Manche sind in den Straßen… Jeder hat etwas, was ihm am Besten liegt…,

Ein weiser Mensch soll demütig genug sein, um eigene Fehler einzusehen und die Meinung aufgrund von neuer Information zu ändern…

Mein größter Feind war mein eigenes Ego, es gibt nur einen Thron, und er gehört dem Gott.


18. Februar

Stand 18.20 Uhr: