Anzeige
New music

Kanye West teilt mit seinem neuen Track „Facts“ ordentlich aus

Kanye haut eine derartig angepisste Nummer raus, wie man sie aus seiner Yeezus-Phase kennt.

von John Hill
04 Januar 2016, 10:40am

Irgendwo tief in deinem Unterbewusstsein, wusstest du doch schon, dass es passieren würde, oder? Um den Jahreswechsel herum erwartet man inzwischen von Kanye West irgendetwas Großes—so wie letztes Jahr, als er „Only One“ veröffentlichte. Und auch dieses Mal wurden wir nicht enttäuscht. An Silvester haute er einen brandneuen Song mit dem Titel „Facts“ raus. Der von Metro Boomin’ produzierte Track ist eine derartig angepisste Nummer, wie man sie aus seiner Yeezus-Phase kennt. Mit Lines wie „if Nike didn’t have Drizzy they would have nothing“ hat er es vor allem auf den beliebten Sportartikelhersteller abgesehen. Verglichen mit dem Kanye von vor einem Jahr hat er hier mal wieder eine totale Kehrtwende hingelegt. Wer kann also schon sagen, wie sich Swish am Ende anhören wird? Es bleibt spannend.