FYI.

This story is over 5 years old.

You Need to Hear This

Videocheck: Iggy Azalea macht mit ihrem neuen Video alles richtig ✔

Und damit meinen wir nicht, dass sie uns in „Change Your Life“ ihre Brüste präsentiert. Jedenfalls nicht nur. Wir haben das Video ge-checkt.
9.9.13

Wenn sich Iggy Azalea mit ihrem gestern Abend erschienen neuen Video zu „Change Your Life“ die Aufgabe gestellt hat, so viel Aufmerksamkeit zu erringen, wie eben möglich, hat sie verdammt viel richtig gemacht. Brüste, Tigerbabys und T.I. Aber gehen wir Stück für Stück vor in unserem kleine Videocheck.

Anfangsszene: Iggy räkelt sich auf einem Ein-Meter-Brett

Hier haben Iggy, ihre Stylisten und der Regisseur wirklich alles richtig gemacht: Blondes nasses Haar ✔ durchsichtiger Ketten-Bikini ✔ knallige Farben (rote Bikinihose, blauer Swimmingpool) ✔ Retro-Look ✔ anfassen und Oberschenkel streicheln ✔

Nächste Szene: Iggy im Bett mit Babytiger

Inhaltlich macht diese Szene wenig Sinn, aber wir wollen uns nicht beschweren: Wir bekommen einen Baby-Tiger (yeah!) ✔ eine sich im Bett räkelnde Iggy ✔ Strapse ✔

Nächste Szene: Iggy steigt aus dem Pool

Inzwischen hat sie ihren Ketten-Bikini gegen Klebchen auf den Brustwarzen eingetauscht (✔) , ansonsten wie gehabt, nasse blonde Haare ✔ und knallige Farben ✔

Nächste Szene: T.I.

T.I. ✔

Nächste Szene: Vorm Motel

Fette Karre ✔ pink beleuchtetes Neon-Motel ✔ extrem hohe High Heels ✔ halboffener roter Anzug ✔ Rummachen ✔ immer noch T.I. ✔

Nächste Szene: Tanzballet

Britneys alter Perlen-Anzug aus dem Toxic-Video ✔ Federn auf dem Kopf ✔ diverse andere Bikini-Girls ✔

Nächste Szene: Iggy wird abgeführt

BH vergessen ✔ Handschellen ✔ grimmig dreinschauende Bullen mit Schnurri ✔ sich winden und versuchen zu entkommen ✔ teure Halskette ✔

Letzte Szene: Feuer

T.I.s Karre in Flammen ✔

**

Anzeige

Folgt YNTHT bei Facebook und Twitter.


MEHR VON YOU NEED TO HEAR THIS

Ich war mit meinem Papa bei Pink Floyds „The Wall“

Pink Floyd im Olympiastadion. Doch wie verhältst du dich auf einem Konzert zwischen lauter Mittfünzigern? Ein Selbstversuch zwischen Halbglatzen und müden Beinen.

Was dein bedauernswertes Szene-Tattoo über dich aussagt

Du hast peinliche musikalische Phasen durchlebt und musstest der Welt mit Tattoos beweisen, wie ernst du es meinst? Tja, das wird dich nun für immer verfolgen.

Warum das Debütalbum der Killers von einer mörderischen homosexuellen Beziehung handelt

Angeblich steckt hinter dem Debütalbum Hot Fuss von The Killers eine mörderische Theorie. Wir haben aber eine viel bessere Theorie gefunden.