Anzeige
Features

Wichtige Fragen, die der Kuss von Madonna und Drake auf der Coachella-Bühne aufwirft

Madonna hat gestern Abend mit Drake rumgemacht und es war genauso absurd, wie es sich anhört

von Noisey Staff und Noisey Redactie
13 April 2015, 9:30am

Flippt nicht gleich aus, aber Madonna hat gestern Abend auf dem Coachella Festival mit Drake rumgemacht. Madonna ist in diesem Satz absichtlich im Aktiv, denn alles, was Madonna tut, ist aktiv und Drake wirkte bei dem Kuss, den ihr im Video oben sehen könnt, eher passiv, beinahe misshandelt, als er danach leidig und leicht angewidert auf seinem Stuhl zurückgelassen wird. Alle, die gerade hoffen, dass dieser Kuss ähnlich aufregend wie der Dreier zwischen Madonna, Britney Spears und Christina Aguilera war, müssen wir aber leider enttäuschen. Dieser Kuss befindet sich eher im „Ina Müller küsst Barbara Schöneberger auf dem Echo“-Spektrum, nur mit dem Unterschied, dass die Motivation, der Ablauf und der Spaßfaktor der Beteiligten nicht ganz so offensichtlich sind. Dieser Kuss wirft also einige wichtige Fragen auf:

Warum erinnert uns diese Szene so an die Ice Bucket Challenge von Drake? Und was war schlimmer für ihn?

Ist Madonna ein Dementor und hat ihm seine Seele rausgesaugt?

Ist Drake traurig, weil Madonna ihn nach dem Kuss als Bitch bezeichnet?

Hat Drake jetzt Liebeskummer?

Wird Drake jetzt öfters gebucht, um bei Auftritten auf der Bühne zu sitzen?

Ist Drake nicht zu alt für Madonna?

Wollte Drake eigentlich gerade seine Hose entfusseln und wurde dabei von Madonnas Zunge unterbrochen?

Wie oft haben sie den Kuss vorher geprobt? Haben sie dafür Double benutzt?

Ab welchen Zeitpunkt wusste Drake, dass es wohl doch keine so gute Idee war?

Hat sie ihm sein Kaugummi aus dem Mund geklaut?

Ist es schlimmer für Drake, dass Madonna ihn geküsst hat oder dass er so viel Geld hat?

Haben sie sich vorher abgesprochen, nichts Widerliches zu essen?

Warum wehrt Madonna Drakes Hand ab, als er ihr ins Haar fasst?

Hat sie noch nie von 3 Wetter Taft gehört?

Hat Madonna ihm die Zunge abgebissen, damit er ihr keine Konkurrenz mehr macht, den “Queen of Pop”-Titel abzunehmen?

Dachte er vielleicht, Madonna ist Nicki Minaj?

Ist das so eine Angewohnheit von ihr? Sagt Madonna nach jedem Kuss ihren Namen auf?

Warum wurde Justin Timberlake nicht vom Kamerateam eingeblendet?

Und wie hat sich Justin Timberlake bei dem Kuss gefühlt?

Dreht Madonna langsam aber sicher komplett durch?

Und zu guter Letzt: Warum eigentlich?

**

Folgt Noisey bei Facebook und Twitter.