Anzeige
Dieser Artikel ist vor mehr als fünf Jahren erschienen.
Features

Der Fake-Drake auf Chatroulette

Wie du schnell und problemlos Brüste und hysterische Leute auf Chatroulette zu sehen bekommst.

von Noisey Staff
21 Januar 2014, 9:00am

Gestern gab es auf unserer Seite einen Artikel mit der Überschrift „Drake hat mir im Chatroulette 1000 $ für meine Brüste geboten“. Unsere Autorin beschrieb, wie sie vor einiger Zeit im Chatroulette auf Drake traf. Sie hatte keine Ahnung, wer er er ist. Er forderte sie aber sofort auf, ihn zu googeln. Nachdem sie das tat, bot er ihr 1000 $ an, wenn sie ihm ihre Brüste zeigen würde.

Inzwischen wissen wir, dass Drake nicht selten im Chatroulette auftaucht, immer mit dem gleichen Video, das du hier auch aufrufen kannst. Aber für eine gute Story lassen wir uns gern verarschen. Im Gegensatz zu den folgenden Fotos, die diverse hysterische Mädchen zeigen, wie sie mit dem gleichen Fake-Drake telefonieren, war das Erlebnis, dass jemand Drake nicht kennt, wahrscheinlich selbst für Fake-Drake sehr sentimental, sodass er danach seine Gefühle in ein paar Gedichten verarbeiten musste—jedenfalls wenn er auch nur ein klein bisschen wir der echte Drake ist.

undefinedundefinedundefinedundefinedundefined

**

Folgt Noisey bei Facebook und Twitter.


MEHR VON NOISEY

Drake hat mir im Chatroulette 1000 $ für meine Brüste geboten
An einem schicksalsreichen Abend habe ich Drake im Chatroulette getroffen und ich hatte keine Ahnung, wer er ist. Drake in New York—Noisey Raps
Ach, nichts Besonderes…Wir hingen nur ein bisschen mit Drake ab. Aziz Ansari ist der It-Boy der amerikanischen Rapszene
Er taucht in Kanyes und Jay Zs Video auf, wird von Drake gesampelt und kann Geschichten über 50 Cent erzählen.