FYI.

This story is over 5 years old.

New music

M.I.A. - „Baby“

Da leakt ein Song von M.I.A., den Madonnas Kumpel William Orbit produziert hat, und M.I.A. findet's scheiße. Wir nicht.
18.7.12

M.I.A. hat ein paar harte Arbeitswochen mit Madonnas Lieblingsproduzenten William Orbit in den Knochen und der neue Track „Baby“ scheint mindestens einen dezenten Hinweis auf die Früchte ihres gemeinsamen Schaffens zu geben. Vielleicht hat „Her Madgesty“ die beiden ja im Rahmen ihres Superbowl-Auftritts bekannt gemacht.

Der Song besteht aus viel Posing und „Don‘t be shy just holler“-Text - wie es scheint, möchte M.I.A., dass ihr Mann mal aus dem Quark kommt und eine Frau aus ihr macht. Oder so. Aber wer hört schon auf die Texte. Wir hören lieber auf die 80ies Synthies, die uns William Orbit serviert.

M.I.A. hat sich auf Twitter inzwischen von dem Song distanziert - er wäre im Rahmen der Kollaboration mit Madonna für deren letztes Album MDNA entstanden und in der nun geleakten Version nur ein unfertiges Demo, dass sie in dieser Form selbst nie in gehört habe. Mit ihrem eigenen Album habe das alles absolut gar nichts am Hut. Und außerdem hätte sie ihrem Mann „weitaus mehr zu sagen“. Da sind wir aber beruhigt.