FYI.

This story is over 5 years old.

News

Mitten im Set abgezogen! Kerri Chandler sucht seine Platten

Der DJ und Produzent hat den Dieben bereits ein Ultimatum gestellt.
26.9.16
Wo sind Kerri Chandlers Platten? Foto: Promo

Für einen Vinyl-DJ gibt es zwei Horrorszenarien. Das erste: Die Platten werden von der Fluggesellschaft verloren. Das passierte neulich Move D. Die Lufthansa hatte seiner Platten verschlammt. Ob die Mitarbeiter damit eine Party veranstalteten? Das zweite Horrorszenario: Ein Bösewicht klaut deine Platten. Das passierte unlängst House-Legende Kerri Chandler bei seinem Gig im Londoner Club Phonox.

Der Dieb war, so vermutet es Chandler in einem Facebook-Post, wohl eine Italienerin mit blonden Haaren und einer für Wichte unüblichen Körpergröße von 1,65 Metern. Sie hatte dabei offenbar einen männliche Komplizen. Das Duo nutzte den verletzlichsten Moment eines jeden DJs aus: das Beatmatching. Dazu warteten sie bis niemand außer Chandler im DJ-Booth war und nahmen dann einige vermutlich ziemlich geile Platten mit. Wahrscheinlich wurden sie aber trotzdem gesehen, da überall im Club Überwachsungskameras zugegen waren und zudem sicher hunderte Fotos geschossen wurden.

Anzeige

In seinem Facebook-Post hat Kerri Chandler den Dieben ein Ultimatum gestellt: Wenn sie die Platten zeitnah in die 181 High Street im Londoner Stadtteil Harlesden bringen, wird es keine Anzeige geben.

Also liebe Diebe, falls ihr mitlesen könnt, weil ihr vielleicht gar keine Italiener, sondern Deutsche seid oder einen Sprachkurs hattet: Geht lieber auf seine Forderung ein, sonst wird auch THUMP euch suchen kommen.

Move D hat—nach einer längeren Odyssee—sein schwarzes Gold übrigens wieder zurückbekommen.

UPDATE: Die Diebe haben das Ultimatum angenommen und die Platten heute Mittag wieder an ihren rechtmäßigen Besitzer zurückgegeben.

Folge THUMP auf Facebook und Instagram.