FYI.

This story is over 5 years old.

Action Bronson

Hör dir Action Bronsons neuen Track „Baby Blue" Feat. Chance the Rapper an

Action hat wieder ein Brotkrümel für uns gestreut, der uns direkt zu seinem neuen Album Mr. Wonderful führt: „Baby Blue", produziert von Mark Ronson feat. Chance the Rapper.
2.3.15

Oh, Action. Der Rapper, Hotdog-Connoisseur und Fuck, That's Delicious-Host hat einen weiteren Brotkrümel für uns gestreut, der uns direkt zu seinem neuen Album Mr. Wonderful führt, das am 24. March auf VICE/Atlantic veröffentlicht wird.

action-bronson-baby-blue-art

In den letzten Wochen wurden wir gleich mit drei neuen Songs beschenkt: „Actin Crazy" (mit einem wunderbar verrückten Video), „Terry" und „Big League Chew"—exklusiv für Fuck, That's Delicious mit The Alchemist. Aber Action, in all seiner Dekadenz und Großzügigkeit, beschert seinen Freunden und Feinden einen weiteren Track.

Er nennt sich „Baby Blue", wurde von Mark Ronson produziert und der talentierte Chance the Rapper ist darauf gefeatured. Zane Lowe schrieb am Refrain mit und ließ den Track seine Premiere auf BBC Radio 1 feiern. Hier unten könnt ihr Actions sehnsüchtige Hymne anhören, in der er über sein Liebesleben reflektiert, während er nackt in seinem Lambo sitzt.

Hier kannst du Mr. Wonderful vorbestellen.