Anzeige
Tech

Wenn ihr dieses Rätsel knackt, hält John McAfee euch nicht für einen Idioten

Der furchtlose Handyflüsterer entlässt uns mit einem Mysterium ins Wochenende und legt sich bei dieser Gelegenheit auch noch mit Reddit an.

von Theresa Locker
04 März 2016, 4:11pm

Bild: imago

Euer Popcorn ist hoffentlich noch warm, denn John McAfee, der furchtlose Handyflüsterer, legt noch einmal nach.

Nachdem er—immerhin seit über fünfzehn Jahren nicht mehr im Geschäft der Antivirensoftware, die ihn zum Milliardär machte—zuerst lässig anbot, das iPhone des toten San Bernadino-Attentäters durch geschicktes Nachfragen kostenlos für das FBI zu entsperren, erklärte er dem kremlfreundlichen TV-Sender RT am Montag dann wortreich, wie er das Auslesen der PIN genau bewerkstelligen wolle und wie lange er für diesen Stunt brauchen würde (deutlich weniger Zeit als das Studium der iCloud-Nutzerbedingungen veranschlagt, so viel sei verraten).

Heute macht er aus der Causa Apple vs. FBI dann einen interaktiven Rätselsport, an dem wir alle teilnehmen dürfen. McAfee legt sich bei dieser Gelegenheit auch gleich mit Reddit an, wo seine allzu wirren Vorstöße der letzten Tage natürlich bereits hämisch zerlegt und durch Futurama-Zitate ersetzt werden („Ich mach' meine eigene Backdoor… mit Blackjack und Nutten!").

Inkompetenz?! Das kann McAfee natürlich nicht auf sich sitzen lassen. In einem Interview mit dem Online-Magazin InVerse erklärt er heute, „diese Reddit-Leute" sollten ja nicht glauben, er sei blöd. „Wenn mich irgendjemand testen will, bitte." Man solle nur einen „Laptop oder einen Coding-Bleistift (?!?, d. Redaktion)" mitbringen, sobald McAfee gegen irgendjemanden im Coding antrete, „mach ich euch fertig".

„Wenn ich also aussehe wie ein Idiot, liegt das daran, dass ich mit Idioten spreche."

Eigentlich, so räumte er ein, hätte er „auf RT eine schreckliche Lüge erzählt", es aber tatsächlich nur gut gemeint: Der technische Sachverhalt rund um das iPhone sei einfach so komplex, dass er „Metaphern und vereinfachende Techniken" verwenden musste. McAfee hat nämlich jetzt eine neue Mission: „Ich muss diejenigen unterrichten, die ungebildet sind", und damit meint er vermutlich: Zunächst die amerikanische Bevölkerung, dann die vermeintlichen Cyber-Analphabeten vom FBI und dann die ganze Welt.

„Sie müssen mir glauben: Ich verstehe was davon. Jemand, der keine Ahnung von Software hat, kann auch kein millionenschweres Unternehmen aufziehen. (…) Wenn ich also aussehe wie ein Idiot, liegt das daran, dass ich mit Idioten spreche."

Und natürlich hat McAfee seine ganz eigenen Tricks, um Idioten von potentiellen Mitarbeitern zu unterscheiden: Er stellt ihnen nämlich einfach sein Lieblingsrätsel, das immerhin im weitesten Sinne etwas mit Computern zu tun hat. „Diese Frage hab ich jedem gestellt, der für mich bei McAfee arbeiten wollte. Wenn du das nicht in einer Minute lösen kannst, bist du ein Idiot und solltest nicht programmieren", erklärt McAfee sein narrensicheres Instant-Bewertungssystem. „Und ich garantiere euch, 99 Prozent schaffen das nicht."

Hier ist also die Millionenfrage:

„Wenn du einen Computer ohne Speicher und mit nur zwei Registern hast, wie tauschst du dann Register A und B? Und alles, was du hast, sind Bool'sche Operatoren. (…) OK? Zwei Register, nur Bool'sche Operatoren, kein Speicher —und du musst den Inhalt der beiden Registraturen austauschen. Du kannst also nichts hinzufügen oder substrahieren —nein: nur Bool'sche Operatoren. AND, OR, XOR. Kapiert?"

Fünf Minuten und eine Wikipedia-Suche später muss ich mir eingestehen: Das war es dann wohl mit meiner leichtbekleideten Karriere in McAfees nächster zentralamerikanischer Privatarmee. Könnt ihr die Aufgabe wenigstens lösen? Kann Reddit sich der Sache annehmen?

„Ich geb' die Herausforderung weiter", antwortet der Inverse-Journalist diplomatisch. McAfee scheint sich damit zufrieden zu geben, kann sich aber folgenden Nachsatz nicht verkneifen: „Und sag' ihnen, als mir zum ersten Mal jemand diese Frage gestellt hat, hab ich die Antwort sofort ausgespuckt!"
Tagged:
Tech
Motherboard
Informatik
John McAfee
motherboard show
Verschlüsselung
Apple vs FBI
Operatoren
Bool'sche Operatoren