Auf der Suche nach der magischen Note, die alle Frauen kommen lässt

FYI.

This story is over 5 years old.

Broadly DK

Auf der Suche nach der magischen Note, die alle Frauen kommen lässt

Im Internet existiert das Gerücht, es gäbe eine Tonfrequenz, bei der alle Frauen unweigerlich zum Höhepunkt kommen. Aber was ist dran an diesem Mythos? Wir haben eine Expertin und eine Hand voll seltsamer Internetnutzer gefragt.

Von Wurzelgemüse bis hin zur elektrischen Zahnbürste – es sagt sehr viel über eine Gesellschaft aus, wenn man sich anschaut, wie erfinderisch Frauen werden, um zum Höhepunkt zu kommen. Doch was wäre, wenn es einen sehr viel einfacheren Weg gäbe, um einen Orgasmus zu bekommen? Was wäre, wenn man wie durch Zauberhand und ohne große Anstrengungen zum Höhepunkt kommen könnte? Was wäre, wenn es dafür nicht mehr bräuchte als einen einzigen Ton?

Anzeige

Die orgasmische Note ist eine sagenumwobene, mystische Tonfrequenz, die angeblich jede Frau ohne zusätzliche körperliche Stimulation zum Höhepunkt bringt. Wenn man im Netz danach sucht, findet man Foren voller Männer – und es sind ausschließlich Männer –, die über die Existenz einer solchen magischen Note diskutieren. (Die Männerwelt scheint besonders fasziniert von dieser Vorstellung zu sein, weil sie all ihre Interessen in sich vereint: ihre jungenhafte Neugier in Bezug auf die weiblichen Geschlechtsorgane, die Möglichkeit, andere Nerds mit ihrem Wissen übertrumpfen zu können und die Suche nach einem möglichst einfachen Weg, um Frauen zum Höhepunkt zu bringen.)

…weiterlesen auf Broadly.