FYI.

This story is over 5 years old.

Internet Videos Of Particular Importance

Geht weg mit eurem Pop: Punk-Carpool Karaoke ist der pure Wahnsinn!

Mitglieder von Converge, Tigers Jaw, Sleigh Bells und Trap Them drehen auf dem Rücksitz ab und der Moderator besucht mal eben mit Corpsepaint die Hochzeit seines Vaters.
14.9.16

Sich mit Musikern ins Auto zu setzen, ist zurzeit scheinbar das genialste Format, was sich TV-Redakteure ausdenken können. James Corden hat es vorgemacht, Tim Bendzko und so viele andere machen es nach und wir vergessen langsam, wie Musiker eigentlich aufrecht stehend aussehen. Das Konzept überholt sich eben, also wurde es höchste Zeit, dass es einen neuen, sehr viel ungezügelteren Dreh bekommt. Weil die Misfits zum ersten Mal nach 33 Jahren wieder in Originalbesetzung Konzerte sielen, hat sich Two Minutes To Late Night-Moderator Gwarsenio Hall Mitglieder von Converge,  High Wasted, Tigers Jaw, Sleigh Bells und Trap Them ins Auto geladen und singt mit ihnen Misfits-Songs.

Anzeige

Du hast noch nie von dieser Late Night-Show und ihrem (mit Corpsepaint bemalten) Host gehört? Kein Wunder, gibt es von dieser Metal/Punk/Hardcore-Show doch erst eine Folge, die nie gesendet wurde, aber Großartiges verspricht. Da treten eben bekannte Musiker jenseits des Mainstreams auf und verarschen im liebenswürdigen Anarcho-Style herkömmliches Fernsehen. Anders als bei Böhmermann oder Jimmy Fallon steht dann keine Rap-Band im Studio, sondern die Allstar-Thrasher von Mutoid Man. Die Folge wurde 2015 abgedreht und landete erst im Juni auf YouTube.

Jetzt erschien als neues Lebenszeichen eben der dreiminütige Zusammenschnitt der „Misfits Carpool Karaoke" und lässt uns sehnsüchtig auf eine regelmäßige Ausgabe hoffen. Denn was der Host und seine Gäste da abziehen, ist feinste Chaos-Unterhaltung. Stell dir einfach eine Autofahrt mit deinen Freunden zu einem Festival vor. Ihr seid alle übertrieben gut dabei, schreit aus vollem Hals Misfits-Songs mit und eröffnet auf der Rückbank einen Moshpit—nur dass euer Fahrer irgendwann anhält, was von „Muss zur Hochzeit meines Dads" murmelt und aus dem Wagen springt … Danach wird wieder aufgedreht und am Ende landet einer auf dem Dach des fahrenden Autos.

Ob das tatsächlich alles mal auf Sendung gehen kann? Hoffentlich. Wir beten jedenfalls zu Gott: Lieber Lemmy, mach, dass es wahr wird.

Foto: Screenshot von YouTube aus dem Video „Two Minutes to Late Night: Misfits Carpool Karaoke"​von Mrs. Woman