Alle Fotos mit freundlicher Genehmigung von Otto Snoek

Die nackten, halbnackten und angezogenen Einwohner Rotterdams

Otto Snoek schafft absurde und zeitlose Wimmelbilder seiner Heimatstadt.

|
02 Dezember 2017, 4:35am

Alle Fotos mit freundlicher Genehmigung von Otto Snoek

Otto Snoek ist Straßenfotograf, er hat die letzten zwei Jahrzehnte damit verbracht, unerbittlich die liebenswerten Einwohner von Rotterdam zu fotografieren. Er hat zwar auch in anderen niederländischen Städten gearbeitet, aber die Erfahrung lehrte ihn: An keinem anderen Ort wimmelt es dermaßen von sonderbaren und wundervollen Charakteren.

Snoek versucht immer, so viele Menschen wie möglich in ein Bild zu packen. Dazu holt er mit seinem hellen und unnachgiebigen Blitzlicht so viele Details aus seinen Motiven, wie er nur kann. Seine Bilder werden zu Wimmelbildern verschiedener Augenblicke der Stadtgeschichte.

Einige der nachfolgenden Fotos stammen aus seinem Fotoband, Rotterdam, von 2009, andere wurden noch nie zuvor veröffentlicht. Alle sind zwischen 1998 und 2017 entstanden und zeigen, wie wenig die Stadt sich in dieser Zeit verändert hat.

Und jetzt einfach runterscrollen:

Folge VICE auf Facebook, Instagram und Snapchat.

Mehr VICE
VICE-Kanäle