Ab dem dritten Mal ist es Tradition: Die Zentralmatura-Memes 2018 sind hier

It's the most wonderful time of the year! Die österreichweite Deutsch-Matura speibt mal wieder Witze – und diesmal geht es um Häme und Nudging. Vermutlich.
3.5.18

Alle Jahre wieder, irgendwann in der ersten Maiwoche, findet in Österreich die Zentralmatura in Deutsch statt, bei der rund 45.000 junge Erwachsene aus allen Bundesländern ein einheitliches Themenpaket vorgesetzt bekommen. Das bedeutet: Für einen Tag im Jahr hat eine ganze Generation von ÖsterreicherInnen gerade denselben Scheiß hinter sich.

Dieser äußerst selten auftretende Konsens, der unsere ansonsten so diverse Jugend kurzzeitig eint, bietet den idealen Nährboden für eine bundesweite Scherzkeksbäckerei. Somit fungiert die Deutschmatura in Österreich nicht mehr nur als vermeintliche Reifeprüfung, sondern auch als zuverlässigste Meme-Schleuder der Nation.

Wir erinnern uns: 2016 lieferte das legendäre "Thema 3" eine epische Selbsterhalter-Fabel, die sich in erster Linie durch Kastanien-Waschmittel, Seifenkraut-Shampoo und Pastinaken auszeichnete. Die Geschichte vom Selbstversorger-Pärchen Lisa und Michael entwickelte sich zu einem gesalzenen Viral und die Zentralmatura hatte ihr erstes Internet-Phänomen. Wahrlich glorreiche Zeiten, in denen wir da leben durften.

Letztes Jahr fielen die vorgegebenen Themen dann nicht mehr ganz so spektakulär aus, ein paar sehr schöne Memes über den Journalisten Matthias Müller von Blumencron oder die sogenannten "Sklaven der Gesundheitsreligion" gingen sich 2017 jedoch trotzdem aus. Und weil eine Tradition bekanntermaßen erst dann eine echte Tradition ist, wenn sie mindestens dreimal stattgefunden hat, sind Zentralmatura-Memes seit diesem Jahr mindestens so sehr ur-österreichisches Brauchtum wie Krampus und Maibaumstehlen. Lasset die Witzflut beginnen!

Für alle Außenstehenden – aber dennoch Interessierten – gibt es natürlich wie immer das traditionelle Themenraten: Bei dem allseits beliebten Gesellschaftsspiel geht es darum, die drei Themen der Deutsch-Zentralmatura nur anhand der Memes zu erraten. Knifflig! Wir tippen auf Brotklau, Koks und Nudging. Vielleicht auch irgendwas über den Unterschied zwischen Schadenfreude und Häme. Meinungsrede dürfte jedenfalls keine dabei gewesen zu sein. Aber seht selbst.

Franz auf Twitter: @FranzLicht

Folgt VICE auf Facebook , Instagram und Twitter .