Fotos von Nackten, die an einem Zürcher Brunch vorlesen
Sex

Fotos von Nackten, die an einem Zürcher Brunch vorlesen

Die "Naked Boys Reading" waren zum ersten Mal in der Schweiz zu Gast.
28.11.16

Alle Fotos von Raphael Erhart Im Rahmen des sex-positiven Festivals Porny Days in Zürich fand am Sonntag der Porny Brunch mit Lesungen im Riff Raff Bistro statt. Nur wären es nicht die Porny Days, wenn nicht ein Aspekt dieser Lesungen ein wenig anzüglich ist: Die drei jungen Männer, die kuratierte Texte vor dem brunchenden Publikum lesen, sind nackt. Naked Boys Reading heisst das bewährte britische Konzept, das durch "Haus of Husbands" organisiert wird und zum ersten mal in der Schweiz durchgeführt wurde.

Anzeige

Du denkst dir jetzt vielleicht, wie zur Hölle auf einer Bühne zur Schau gestellte Penisse einen Brunch bereichern sollen. Doch wer es nicht miterlebt hat, hat keine Ahnung, welche ausserordentliche Bindung zwischen dem Croissants verschlingenden Publikum und dem nackten Mann auf der Bühne entstehen kann. Die vorgelesenen erotischen Gutenachtgeschichten, nicht ganz jugendfreien Fantasien und persönlichen Erzählungen trugen ihren Teil dazu bei. Fotograf Raphael Erhart hat sein Bestes gegeben, um auch in dir den Wunsch zu wecken, den nächsten Sonntagsbrunch mit dem Blick auf ein paar nackte Vorleser zu verbringen.

Raphael auf Instagram.
VICE Schweiz auf Facebook und Twitter.