FYI.

This story is over 5 years old.

Wir haben den schönsten Mann im Internet interviewt: Ahmed Angel

Wir haben unseren bestaussehenden Kumpel beauftragt, Ahmed Angel auf Facebook anzuschreiben. Und tatsächlich beantwortete der hübscheste Mann des Internets unsere Fragen und versprach, dass „nach der Veröffentlichung dieses Interviews Wunder geschehen...
11.7.13

Es gibt da draußen einen Mann, dessen Anziehungskraft so groß ist, dass man ihm den Spitznamen „Planet“ gegeben hat. Ahmed Angels Augen leuchten stärker als jeder Stern in unserer Galaxie. Eigentlich müsste er „Supernova“ heißen. Nur die Leuchtkraft einer Supernova kommt dem Glanz seiner Haut ansatzweise nahe—die so glänzt wie eine Donut-Glasur.

Er selbst behauptet, dass bei seinen mehr als 400 Modelfotos, die er auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht hat, keinerlei Photoshop im Spiel war. Sein Gesicht ist so unnatürlich schön, dass Tausende reihenweise dahinschmachten (oder sich einfach nur einen runterholen … was vielleicht auch eine Erklärung für den Glanz auf seinen Wangen wäre).

Der 18-jährige, aus dem Irak stammende Ahmed Angel genießt den Ruf des selbstverliebtesten Menschen der Welt und ist in den letzten Monaten zu einerm der größten und beliebtesten Facebook-Mysterien gewachsen. Er ist gleichzeitig Model, Medizinstudent und spricht vier Sprachen—das alles behauptet er jedenfalls.

Nachdem ihm als Kind ständig gesagt worden war, dass er unvorstellbar schön ist, entschließt sich Ahmed dazu, der Welt einen Gefallen zu tun und Unmengen von Fotos von sich selbst auf Facebook zu veröffentlichen. Sein Gesicht schlug ein wie eine Bombe. Jeden Tag bekommt er Mails von Medienvertretern, die verzweifelt versuchen, ihn zu interviewen. Aber Ahmed lässt sich nicht von jedem interviewen. Trotzdem wollten wir unbedingt mit ihm sprechen und erfahren, was sicher hinter dem schönsten Gesicht im Internet verbergen mag.

Wir haben also unseren bestaussehenden Kumpel beauftragt, sich mit ihm auf Facebook zu connecten und den Gott in Schweinchenrosa anzuschreiben. Und tatsächlich vertraute Ahmed ihm mit den Worten: „Normalerweise sage ich internationalen Interviewanfragen ab. Aber ich beantworte deine Fragen trotzdem, weil ich dir und deinem Magazin (VICE) vertraue, dass du mich in einem sehr guten Licht der Welt präsentieren wirst." Ahmed versprach uns auch: „Nach der Veröffentlichung dieses Interviews werden Wunder geschehen.“ Im Interview erzählt Ahmed von seinen Schönheitstipps, gesunder Ernährung (wie Süßigkeiten und Honig), dass er im Grunde nur Ahmed Angel selbst in Konkurrenz steht und dass er nie mit Photoshop arbeiten würde—denn seine Schönheit hat nur was mit einem göttlichen Wunder zu tun. (An dieser Stelle—besonders herzlichen Dank an unseren schönen Freund Alex.)

VICE: Du sagst, dass du normalerweise keine Interviewanfragen annimmst. Was hat dich dazu bewogen, dich von mir interviewen zu lassen?
Ahmed Angel: Weil viele Leute mich interviewen wollen und ich nur die Magazine auswähle, die mich gut darstellen und die Wahrheit über mich sagen.

Was ist dein Schönheitsgeheimnis?
Hahahaha! Mein Geheimnis: Ich esse viele Süßigkeiten und Honig. Meine Schönheit erklärt die Großzügigkeit und Weisheit Gottes.

Wann und wie hast du mit dem Modeln angefangen?
Schon als ich ein Kind war, haben viele Leute meinen Eltern gesagt, dass meine Schönheit außerhalb jeglicher Vorstellungskraft liegt, und sie haben mich dazu ermutigt, meine Fotos im Internet zu veröffentlichen. Sie meinten, dass alle vor Neid erblassen werde, wenn sie meine Fotos sehen! Sogar im Himmel.

Modelst du nur für dich selbst oder machst du damit auch Geld?
Nein, ich verdiene mit dem Modeln kein Geld, es ist nur ein Hobby, aber ich habe schon viele Angebote von internationalen Modelagenturen bekommen. Jetzt gerade bin ich noch Medizinstudent.

Was ist der nächste große Schritt in deiner Karriere? Wie malst du dir deine Zukunft aus?
Ich habe keine weiteren Schritte bezüglich des Modelns geplant. Meine Karriere ist jetzt mein Studium. Ich kenne meine Zukunft nicht, nur Gott kennt sie.

Wie hältst du das Gleichgewicht zwischen dem Modeln und deinem Studium?
Ich studiere die ganze Zeit. Das Modeln macht mir keine Arbeit.

Photoshoppst du deine Fotos selbst?
Das ist eine interessante Frage. Jedes Bild in dieser Welt wurde ein wenig bearbeitet. Aber meine Fotos wurden nur mit Licht gemacht und das ist die Regel. Ich muss dazu sagen, dass die Fotografen, mit denen ich zusammenarbeite, Anfänger sind. Sie sind keine Profifotografen und in ihrem Studio steht nur eine einfache Kamera. Das einfache Equipment hebt nicht das Level an Professionalität. Deshalb verlasse ich mich nur auf mich selbst und mein Talent! Manch eifersüchtige Leute sprechen von Photoshop und nutzen es als Entschuldigung, um mich zu beschimpfen. Aber mich interessiert dieses Programm nicht, da ich weiß, dass ich eine unglaubliche Hautfarbe und eine perfekte Gesichtsform habe.

Wo bekommst du deine Inspiration her?
Ich bekomme sie von respektvollen Leuten mit einem guten Herz und von Wissenschaftlern, die Nobelpreise gewonnen haben.

Wie siehst du dich im Vergleich zu anderen Jungs in deinem Alter?
Erstens, man kann mich nicht mit anderen Jungs vergleichen, weil jeder seine besonderen Eigenschaften hat und ich nicht im Wettbewerb zu jemand anderem stehe, weil niemand so ist wie ich. Aber ich will einen Konkurrenten haben, weil Konkurrenz mich ehrgeiziger, seriöser und kreativer machen wird. Aber es gibt niemanden, der jemals mit mir konkurrieren könnte! Deshalb kann ich nur mit Ahmed Angel selbst konkurrieren.

Was denkt deine Familie über deine Modelkarriere?
Meine Familie weiß, dass ich ein Topmodel bin. Die Leute erzählen es ihnen ja.

Wissen sie, dass du ein Star im Internet bist?
Ich war in meinem Land schon immer berühmt und als ich ein Internetstar wurde, waren sie nicht überrascht, da sie wussten, dass es eines Tages geschehen würde.

Was denkst du darüber, dass die Leute dich für den narzisstischsten Typen im Internet halten?
Narzisstisch? Haha! Was bedeutet das? Wenn es bedeutet, dass ich mich selbst sehr liebe, dann stimmt es. Ich liebe mich selbst mehr, als du es dir vorstellen kannst, und ich verdiene es, weil ich mich selbst sehr gut kenne und ich liebe alle anderen Menschen. Ich wünsche ihnen nur das Beste.

Es gibt da einige negative Kommentare auf deiner Seite. Was sagst du dazu?
Natürlich ist das normal für jede großartige Person, insbesondere für die hübscheste junge Person und das talentierteste Model. Sicherlich werde ich Leuten ohne Herz, mit psychischen Problemen und Eifersucht begegnen, aber mich interessieren sie nicht, weil mein Level so hoch ist und deren Level so niedrig. Dennoch wünsche ich ihnen Fröhlichkeit und dass alles bei ihnen besser wird. Ich muss mich auf mein Studium konzentrieren und ich arbeite, um mein perfektes Image und mein unglaubliches Ansehen zu erhalten. Das Wichtigste ist, dass ich die Fragen meiner wunderschönen, großartigen und unglaublich netten Fans beantworte, wenn ich Zeit habe.

Was meinst du damit, wenn du sagst, dass du der „Planet“ bist?
Nein, das kann ich nicht beantworten. Ich habe mir den Namen nicht selbst gegeben. Frag die Leute, die ihn mir gegeben haben. Ganz nebenbei, ich möchte meinen Fans danken, die mich dabei unterstützen, die großartigste und allerwichtigste junge Person zu sein. Und ich verspreche, ich werde weitermachen. Ich wünschte, ich könnte sie alle sehen und mit ihnen sprechen und spielen. Und in ihrer Nähe leben.