Anzeige
Noisey News

Kanye West ist jetzt auf Instagram und die Menschheit rastet aus

Yeezy braucht nur ein paar Stunden und ein komisches Foto, um mehr Follower anzuhäufen als du in deinem Leben haben wirst.

von Noisey Staff
19 September 2016, 3:17pm

Jeder, der Online-Musikmagazine liest, weiß: Kanye West ist ein PR-Genie. Über alles, das der Rapper, Producer, Designer und Unternehmer anpackt, schreiben sich die Redaktionen (wie wir) die Finger wund. Umso überraschender, dass sich die abertausenden Artikel über seine Machenschaften meist ausschließlich auf seinen 26 Millionen Follower schweren Twitter-Account beziehen, weil er auf keiner anderen Plattform zu finden ist. Oder besser: auf keiner anderen Plattform zu finden war: seit gestern gibt es ein verifiziertes Profil von „kanyewest" auf Instagram. 

Während sich der Normalo-Nutzer erstmal ein paar Monate durch tausende endlos gefilterte Selfies und Brunch-Stilleben grinden muss, um das Vertrauen einer Hand voll Follower zu gewinnen, muss der Louis Vuitton Don natürlich niemandem mehr etwas beweisen. Darum reichte bisher auch ein Still-Foto aus dem leicht trashigen Science-Fiction-Meisterwerk „Total Recall" mit Arnold Schwarzenegger, um in weniger als 24 Stunden einige Hunderttausend Follower anzuhäufen—846k und das Maß ist noch Lange nicht voll. Hätte Ye noch ein Handy​, würde es wohl gerade so​ aussehen. Angesichts seiner zweifelsfreien Überlegenheit im Twitter-Game warten wir gespannt, was der Mann wohl auf seinem neuen Kanal reißen wird. Genießt hier schonmal seinen unglaublich fantastischen, übermenschlich genialen ersten Post:

Tagged:
Genre Lifestyle
Music
Instagram
Noisey
Rap
kanye west
HipHop
Yeezy
Total Recall