Anzeige
News

Zeit für eine Veränderung: Kanye West ist jetzt blond

Wenn sich in unserem Leben Veränderungen ereignen, geht das oft mit dem Wunsch nach einem optischen Wandel einher. Wir präsentieren: The Real Slim Kanye.

von Noisey Staff
09 Dezember 2016, 11:09am

Imago

Wenn sich in unserem Leben drastische Einschnitte und Veränderungen ereignen, geht das oft auch mit dem Wunsch einer optischen Veränderung einher. Wir möchten unseren Neubeginn so drastisch wie möglich an unsere Umwelt und nicht zuletzt auch an uns selbst kommunizieren. Zeigen, dass wir nicht mehr die sind, die wir vorher waren. Das geht am besten mit einer neuen Frisur. 

In diesem Sinne möchten wir Kanye West zu seinem Neuanfang gratulieren, den uns seine blonden Haare suggerieren. Schluss mit dem bipolaren, instabilen, unglücklichen Kanye und willkommen mehr-Spaß-habender und glücklicher Kanye!

Er geht wieder auf Ausstellungen (das Bild entstand bei einer Kunstinstallation im Pacific Design Center in Los Angeles—sein erster öffentlicher Auftritt seit seiner Entlassung aus dem Krankenhaus), macht wieder Musik und arbeitet angeblich zusammen mit Pete Rock an seinem nächsten Album Turbo Graf 16, von dem bereits eine ominöse Liste veröffentlichte wurde. 

Es wird spekuliert, dass die Liste, die komplett aus Namen berühmter Videospiele besteht, entweder eine Tracklist oder Sample Liste des neuen Albums sein könnte. Nach dem Tal der Tränen, geht es irgendwann eben auch wieder bergauf, selbst im Jahr 2016. Danke Kanye, dass du uns daran erinnerst. 

Folge Noisey auf Facebook , Instagram und Snapchat .