Das war die VICE-Geburtstagsparty in Fotos
Alle Fotos von Optical Engineers
Popkultur

Das war die VICE-Geburtstagsparty in Fotos

Am 8. Juni haben wir in der Grellen Forelle unser zehnjähriges Bestehen mit euch gefeiert und es war ziemlich schön.
13 Juni 2017, 10:28am

Wir haben zwei gute Nachrichten für euch: Erstens sind wir jetzt ganze 10 Jahre alt, was bedeutet, dass wir ohne Begleitperson mit dem Rad fahren dürften, wenn wir ein Mensch und kein Medium wären. Zweitens haben wir unsere Geburtstagswoche überlebt, was euch vielleicht nur mittelmäßig wundert, aber für uns selbst ziemlich sofort nach Übers-Wasser-Gehen kommt.

Ganze drei Events fanden aus diesem Grund an aufeinanderfolgenden Tagen statt: Am Dienstag gab es ein Panel zum Thema "Fehlerkultur im Journalismus", bei dem neben unserem Chefredakteur Markus Lust auch Puls4_-Infochefin Corinna Milborn, _Presse_-Chefredakteur Rainer Nowak, _ATV_-Moderator Martin Thür und _ORFeins_-Infochefin Lisa Totzauer mitdiskutierten. Der Aufreger des Abends war laut Corinna Milborn die kurze Hose von Markus, der sein LSD zuhause vergessen hatte und deshalb nichts Wilderes liefern konnte. Rainer Nowak betonte, dass die "Kultur des Scheiterns" ein Bullshit-Bingo-Begriff sei und es in Wien ohnehin genügend gescheiterte Menschen gäbe, die trotzdem alle noch im Job wären – weshalb man lieber schauen sollte, wie man die Dinge _richtig machen könne.

Von links nach rechts: Corinna Milborn (Puls4), Rainer Nowak (Die Presse), Jakob Steiner (VICE), Markus Lust (VICE), Lisa Totzauer (ORFeins), Martin Thür (ATV)

Am Mittwoch folgte dann unsere Ausstellung im Hotel am Brillantengrund, bei der David Bogner und Magdalena Vukovic Fotos aus 10 Jahren VICE Austria zeigten. Dort waren nicht nur Fotos von langjährigen Wegbegleitern wie Christopher Glanzl oder Kurt Prinz zu sehen, sondern auch Bilder von Redaktionspartys, von denen wir selbst nicht wussten, dass sie existieren.

Nachdem wir also zwei Tage lang an Buffets und Bars vorgeglüht haben, wie sich das eben gehört, ist am Donnerstag die große Fete in unserem Lieblingsclub Grelle Forelle gestiegen. Es wurde zu Crack Ignaz mitgerappt, Jugo Ürdens und Candy Ken haben uns Geburtstagsständchen gesungen, Pungent Stench sind aufgetreten (wie schon bei er allerersten VICE-Party vor 10 Jahren), es gab haufenweise Pizza und ihr habt mit uns getanzt, bis es hell war (und wir quasi direkt von der Party ins Büro gefahren sind).

Wir wüssten nicht, was wir uns zu unserem Jubiläum noch hätten wünschen können. Danke euch, danke uns, danke unseren Sponsoren, danke Welt, danke Mama und danke allen, die ihre Stimme für uns abgegeben haben, man muss nur an sich glauben. Wenn wir wieder mal einen Preis gewinnen (wie zuletzt den österreichischen New Media Journalism Award), werden wir übrigens denselben Text vortragen.

Alle Fotos von Optical Engineers

Folge VICE auf Facebook, Instagram und Snapchat.