Anzeige
Videopremiere

Steiner & Madlaina feiern Liebeskummer mit Selbstbefriedigung

In "Prost Hawai" erzählt das Züricher Duo eine traurige Geschichte mit einem makaberen Happy End.

von Julian Riegel
19 Oktober 2018, 2:32pm

Dieser Artikel stammt von unseren Kollegen aus der Züricher Redaktion.

Romantik ist ausgelutscht. Kerzenschein und Sonnenuntergänge am Strand will keiner mehr sehen … Weil das nicht der Realität entspricht! Das haben sich wohl auch Steiner & Madlaina bei ihrem Song und Musikvideo zu "Prost Hawaii" gedacht.

Da hätten wir auf der einen Seite den Song, der mit einer naiv anmutenden Heiterkeit von einem Beziehungsaus erzählt. Er ist die Whatsapp-Nachricht um drei Uhr morgens, in der Steiner & Madlaina ihrem Verflossenen angetrunken und einsam schreiben: "Wenn du magst, komm' ich gerne vorbei." Die Intention ist klar, das Vorhaben aber falsch, weil ihre Herzen eigentlich noch gebrochen sind.

Aber was machst du, wenn dein Gegenüber nicht reagiert und du deprimiert in deinem Bett aufwachst? Die Antwort liefert das Video: Du befriedigst dich selbst. Yay.

Wer aber Steiner & Madlainas letztes Video zu "Das schöne Leben" gesehen hat weiß, was mit dem Model im Fernseher passiert ist (unten zum Nachschauen). Und spätestens, als der Protagonist sich einen Strick umlegt, nimmt das Video einen verdammt makaberen Lauf. Das ist definitiv nicht die richtige Wichsvorlage.

Steiner & Madlainas Debütalbum 'Cheers' ist ab sofort überall erhältlich.

Steiner & Madlaina auf Tour

20.10.18 – El Lokal, Zürich - Plattentaufe
09.11.18 – KUFA, Lyss
24.11.18 – Park Hotel, Winterthur
16.12.18 – Werkstatt, Chur


Du hast trotzdem Lust bekommen?

**

Folge Noisey auf Facebook, Instagram und Snapchat.

Tagged:
Music
Noisey
New music
Neue Musik
liebeslied
cheers
Steiner & Madlaina
Prost Hawaii
Autoerotik