Anzeige
Toastbrot

'The Sims'-Videospiel French Toast

Holly Green hat ein Kochbuch namens Fry Scores geschrieben, das aus lauter Rezepten aus Videospielen besteht.

von Helen Hollyman
13 April 2015, 3:47pm

Das Spiel kann beginnen!

Portionen: 6

Zutaten

6 große Eier
2 Esslöffel Sahne
getrocknete, geriebene Orangenschale
Orange Bitters, optional
Zimt
1 Block ungesalzene Butter
6 Scheiben Brot
½ Tasse Rohrzucker
Ahornsirup, nach Geschmack
Puderzucker, Mandelsplitter und Aprikosenstückchen, optional

Zubereitung

1. Gib die Eier, Sahne, Orangenschale, Bitter und Zimt in eine große Schüssel. Alles gut mit einer Gabel verquirlen.

2. Willst du den French Toast im Ofen backen, schneide die Butter in 1 cm breite Scheiben, gib sie zusammen mit dem Zucker in eine Tüte mit Zip-Verschluss und schüttle alles, damit die Butter mit dem Zucker bedeckt ist.

3. Zieh ein Stück Toast durch das Eiergemisch, wende es 3 bis 4 Mal und leg es in die Pfanne. Mit weiteren 7 Scheiben wiederholen. Deckel auf die Pfanne geben und für mind. 6 Stunden kalt stellen (am besten über Nacht).

4. Ofen auf 180° C vorheizen und den French Toast 25 Minuten backen und servieren.

5. Wenn du den French Toast lieber am Herd machst, einfach Butter in die Pfanne geben und den Toast für 3 bis 5 Minuten braten. Wenn sie der Toast leicht vom Pfannenboden löst, mit einer Spachtel umdrehen und leicht auf den Toast drücken, damit er durch und durch gar ist.

6. Mit Aprikosenstückchen-oder marmelade, Puderzucker, Mandelsplitter und Ahornsirup servieren.

Tagged:
Munchies
Food
french toast
The Sims
videospiel
Rezept
machen
rezepte
Kochbuch
Mandeln
Ahornsirup
Fry Scores