Anzeige
Dieser Artikel ist vor mehr als fünf Jahren erschienen.
Words

Wie entsteht eigentlich eine Schallplatte? Neun Dokumentationen zur Vinyl-Produktion

Die ganze Geschichte der Vinyl-Produktion—vom Master bis zur fertig geschnittenen Platte.

von THUMP Staff
12 Mai 2014, 3:30pm

Vinyl wird immer beliebter, was sich nicht nur an den Verkaufszahlen und an deinem plötzlich wieder auf Schallplatten schwörenden Freundeskreis ablesen lässt. In den letzten Jahren wurde auch immer wieder (und öfter) der Produktionsprozess hinter den in Polyvinylchlorid gepressten Grooves erklärt—erst letzte Woche wieder:

Sculpting Sound: The Art of Vinyl Mastering

Die Dokumentation „Sculpting Sounds" der Londoner Vinyl Factory wurde am Donnerstag auf YouTube veröffentlicht und bietet mit Wortbeiträgen von Andreas Lubich (Calyx Mastering), Rashad Becker (Dubplates & Mastering) und Noel Summerville (3343 Mastering) interessante Einsichten der renommiertesten Köpfe hinter der Vinylproduktion—eine uneingeschränkte Anschauempfehlung.

Aber daneben gibt es noch andere sehenswerte Videos zum Phänomen Vinyl zu entdecken. Eine (unvollständige) Liste:

How It's Made: Master and Vinyl Records

Vom Master über den Klumpen zur fertig geschnittenen Platte: Der Science bzw. Discovery Channel ging vor bald zehn Jahren der Frage nach, wie eigentlich ein Vinyl entsteht. Besucht wurden dafür die Presswerke in Hub Servall in New Jersey und Trutone sowie Mastercraft Metal Finishing in New York.

Deutsche Welle: Vinyl Records

Die Deutsche Welle reiste in das beschauliche Diepholz in Niedersachsen. Für den Beitrag zur Vinylproduktion wurde Udo Karduck interviewt, der den Qualitätssicherungsprozess im Familienbetrieb Pallas betreut.

Slices Tech Talk: Vinyl Manufacturing

2005 besuchte das Slices-Magazin das Leipziger R.A.N.D. Muzik-Werk und die Berliner Institution Dubplates & Mastering, In 13 Minuten erfährst du alles Wissenswerte über den Produktionsprozess, der Soundtrack ist dazu mit elektronischer Musik unterlegt.

Monolake Tours Dubplates and Mastering

Wo wir schon beim Thema sind: Für die Dokumentation Speaking in Code besuchte Robert Henke alias Monolake 2010 die Räumlichkeiten von Dubplates & Mastering. Die Szene schaffte es nicht in den fertigen Film, aber Dank YouTube kannst du dir diesen kurzen Clip trotzdem ansehen.

Bassweight: Dubplates, Masters & Mastering

Moment, einen Schritt zurück: Wo ist eigentlich der Unterschied zwischen Dubplates und regulärem Vinyl? Jason Goz von Transition Mastering aus London erklärt die feinen Unterschiede für die 2010er Bassweight-Dokumentation über Dubstep.

The Vinyl Factory Manufacture

Bleiben wir an der Themse: Da wir nun schon so viele Wortbeiträge gesehen haben, bietet sich doch das nur mit Steve Reichs „Music for 18 Musicians: Section IX" unterlegte Making-of aus der Londoner Vinyl-Factory an. Wunderbar hypnotisch.

RCA Victor presents Sound and the Story

Vinyl ist kein neues Medium, klar. 1956 dokumentierte die Radio Corporation of America die Entstehung eines Vinyl, und aus heutiger Sicht ist es natürlich faszinierend zu sehen, dass sich bis heute wenig geändert hat.

RCA Victor presents Command Performance

Wie sehr man in Schleifen der Erinnerung lebt wird dann klar, wenn man das obige Video anschaut. Milton Cross erzählte darin 1942 noch in schwarz-weiß, wie das mit der Schallplatte eigentlich funktioniert.

**

Folgt THUMP auf Facebook und Twitter.

MEHR VON THUMP

Missklang und Krach, Terror und Horror, Vinyl und pure Kakophonie
Das Duo Vinyl Terror & Horror bearbeitet Schallplatten auf atemberaubende Weise. Neun legendäre Drum'n'Bass Tracks, die nie veröffentlicht wurden
Wir alle wollen immer das, was wir nicht haben können. Crate Digger dürften sich für diese Drum 'n' Bass-Raritäten interessieren. Die schlechtesten DJs und ihre Sync-Buttons, von Prinz William bis Naddel
Wir fordern DJ-Führerschein bei mehr als fünf Presseberichten pro Jahr und Traktorverbot beim zehnten verkackten Übergang.
Tagged:
Film
Thump
video
videos
Vinyl
Dokumentation
Schallplatte
thump blog
Rashad Becker
Robert Henke
monolake
r.a.n.d. muzik
andreas lubich
calyx mastering
dubplates & mastering
pallas
udo karduck