Anzeige
Steph Curry

Lebrons Triple Double reicht nicht, Curry ballert die Warriors zum Sieg

Und gibt uns den Blick des Todes...

von Sean Newell
15 Juni 2015, 6:10am

Wir sagen, wie es ist: LeBron James feuert wahrscheinlich gerade das größte Feuerwerk ab, was die NBA Finals jemals gesehen haben. In Spiel Fünf der Finals erzielte er lockere 40 Punkte, 14 Rebounds und 11 Assists, und damit also einen lupenreines Triple Double. Doch wie so oft in der Cavaliers-Vergangenheit kann der King es nicht alleine richten. Und das wusste auch Stephen Curry, der seinerseits 37 Punkte und mal eben sieben Dreier einstreute. Keines war schöner als dieser kleine Behind-the-Back-Dribble-Dreier ins Gesicht von Matthew Dellavedova. Mieser war nur noch der Blick, den Curry danach der Kamera gab. Die Warriors gewannen das Spiel mit 104-91 und sind nur noch einen Sieg von der Meisterschaft entfernt.

Tagged:
Sports
VICE Sports
NBA Finals
Cleveland Cavaliers
GIFs
Golden State Warriors
NBA playoffs
nba highlights
matthew dellavedova