Anzeige
Dieser Artikel ist vor mehr als fünf Jahren erschienen.
Sex

Jungs: Vermeidet diese typischen Fehler beim Fingern

Wir können euch nicht genau sagen, was ihr bei eurem nächsten Fingereinsatz tun müsst, aber wir können euch verraten, was die meisten Frauen dieser Welt ihrer zarten kleinen Knospe nicht angetan haben möchten.

von Kat George
28 Februar 2013, 4:30pm

Ich stehe nicht darauf, Handjobs zu verteilen. Denn ich habe gelernt, dass jeder dabei auf irgendetwas anderes steht. Außerdem: Jedes Mal, wenn ich einem Typen einen runterhole, trete ich gegen jemanden an, der diesen Schwanz die letzten 20 Jahre (mehr oder weniger) bis aufs Äußerste bearbeitet hat—gegen denjenigen, an dem der Penis dranhängt.

Zugegeben, einem Typen einen runterzuholen, ist nicht schwer, und generell gilt: Wenn er dir einmal gezeigt hat, worauf er steht, ist es ziemlich einfach, die Bewegung weiter auszuführen (Hinweis: Es ist sehr, sehr repetitiv). Technik kann beigebracht und erlernt werden. Aber am Ende des Tages wirst du den Herrn des Schwanzes niemals übertreffen können, was der Grund dafür sein könnte, dass Gott den Blowjob erfunden hat.

Einem Mann einen von der Palme zu schütteln ist nur leicht einschüchternd, also kann ich mir nur zu gut vorstellen, wie angsteinflößend es für einen Kerl sein muss, eine Frau zu fingern—der Unterschied zwischen Vaginen und weiblichen Präferenzen ist größer und weitaus überwältigender als bei Penissen (zumindest aus meiner Erfahrung). Zudem haben Frauen da drin all diese Extras, wogegen es bei Männern ziemlich offensichtlich ist, wo sich der Penis befindet (wenn du es nicht hinbekommst, dann triff mich nach der Schule am Fahrradschuppen, ich muss dir da ein paar Sachen zeigen).     

Ich kann dir nicht genau sagen, was du bei deinem nächsten Fingereinsatz tun musst, aber ich kann dir verraten, was die meisten Frauen dieser Welt ihrer zarten kleinen Knospe nicht angetan haben möchten. Hör zu.

SCHNEIDE DEINE VERDAMMTEN FINGERNÄGEL

Nimm deinen Finger. Nimm ihn in deinen Mund. Fahr damit von innen über deine Wange. Kannst du das fühlen? Jetzt stell dir dieses Gefühl innen in deinem Pinkelloch vor. Tu uns allen einen Gefallen und schneide deine verdammten Fingernägel. Wir scheißen auf dein Gitarrenspiel oder deine Band oder welche dumme Entschuldigung du auch immer hast, weil du nichts als ein faules, dreckiges Schwein bist, das keinen Bock hat, sich die Nägel zu schneiden. Nichts daran ist sexy, wenn ein Typ mit rihannamäßigen Krallen einer Frau die Innenwände ihrer Vagina zerkratzt.

VERPASS DIE KLITORIS NICHT

Ich glaube, das ist ein ganz offensichtliches No-No, aber ich vermute, eine Menge Typen haben entweder im Sexualkundeunterricht einfach nicht aufgepasst, oder als ihnen ihre letzte Freundin eine Karte zu ihrer Vagina gemalt hat, oder als ihre Hand gepackt wurde und an einen SEHR SPEZIELLEN PUNKT AM WEIBLICHEN KÖRPER platziert worden ist. Ich glaube, ich spreche für eine generelle Mehrheit von Frauen, wenn ich sage, dass wir uns da wie 15 fühlen, als ein Typ ganz wild alle möglichen Stellen, nur nicht nahe der Klitoris, schrubbte. Oder wir drehen durch, weil wir langsam Dinge glauben wie: „Vielleicht hatte er nicht vor, an meine Klitoris zu gehen. Vielleicht mag er den inneren Teil meiner Oberschenkel wirklich." 

SEI AUFMERKSAM!

Wenn eine Frau dir zeigt, was du tun sollst, dann macht sie das, weil sie es mag, und wahrscheinlich auch, weil sie denkt, dass das, was du bisher gemacht hast, totaler Scheiß war. Nun—und jetzt kommt der wichtige Teil—wenn das Mädchen aufhört, dir zu zeigen, was du tun sollst, und sich zurücklehnt und entspannt, KEHR NICHT SOFORT ZU DEM SCHEISS ZURÜCK, DEN DU ZUVOR GEMACHT HAST. DU LIEGST NICHT RICHTIG. DU LIEGST NIE RICHTIG.

FRAG, BEVOR DU VERSUCHST, EINEN IN DAS STINKELOCH ZU VERSENKEN

Nur weil du einen Finger in einem Loch hast, heißt das noch lange nicht, dass du einen anderen in ein weiteres tun darfst. Es mag dich überraschen, aber nicht jede Frau steht darauf, anal gefingert zu werden. Und selbst wenn sie es an einem Tag mag, könnte es am nächsten nicht mehr so sein. Frag, bevor du Arschzeug machst.

DU ENTSTOPFST KEINE TOILETTE

Für eine ganz bestimmte Bewegung gebe ich Pornos fast die gesamte Schuld (Merke: Wenn ein Sexding als „Trick" bezeichnet werden kann, sollte es nie und nimmer getan werden). Meist passiert es, wenn ich ganz besonders heiß bin und danach lechze, nach „Heavy Petting" etwas in mir drin zu haben. Und rein geht der Finger und plötzlich, nach all dem sexy, subtilen Aneinanderreiben, fühle ich mich wie eine Toilette, die mit Gewalt entstopft wird. Das schnelle Rein-Raus fühlt sich vielleicht mit deinem Penis gut an und da spreche ich noch nicht einmal für alle Frauen. Aber das Gefühl, in der Geschwindigkeit penetriert zu werden, mit der normalerweise Feuer mit Stöckchen gemacht wird, ist keine sexy Angelegenheit.

DU REIBST AUCH KEINE CREME EIN

Wenn du meine Schamlippen mit deiner Handfläche kreisförmig reibst, dann fühlt sich das genauso an, wie wenn ich mich nach dem Entwachsen eincreme, sprich, nicht heiß.

HAU NICHT AUF DIE BOHNE

Ist das ein weiteres Pornoding? Weil ich es noch nie genossen habe, wenn ein Typ mitten beim Sex mit der Handfläche auf meine Vagina geklatscht hat. Manchmal ist es ein großer Klaps und manchmal sind es kurze, schnelle Schläge, als ob er das Feuer, das er (siehe oben) so schnell entzündet hat, löschen möchte. Verpasse ich etwas? Ist es schräg, dass ich es nicht mag, wenn einer mitten im Vorspiel auf meine Vagina haut? Ich meine, wenn mir jemand die Vorteile erklären kann: Ich bin ganz Ohr.

LUTSCH DIR NIEMALS AN DEN FINGERN

Vielleicht gibt es einen Film, in dem sich jemand total Heißes wie Michelle Pfeiffer die Finger ableckt, während sie Batman oder sonst wen verführerisch ansieht. Jedoch sollten sich Männer nicht die Finger lecken und den  Schlafzimmerblick aufsetzen. Es sieht abgedroschen und gewollt aus und es erweckt den Anschein, dass irgendetwas sehr, sehr Schlimmes und Unerotisches passieren wird, wie in American Pie, als Jason Biggs den Strip hinlegt.

WENN DU LECKST

Wenn dein Gesicht tief in einer Pussy vergraben ist, steck einen rein und spiel mit deiner freien Hand an den Nippeln. Du wirst nicht enttäuscht sein. Und mit „du" meine ich „ich".

Tagged:
Sex
tricks
ratgeber
Vice Blog
Muschilecken
Fingern