So sieht das Donauinselfest durch die Augen eines Flüchtlings aus
Journalisten nach der Flucht

So sieht das Donauinselfest durch die Augen eines Flüchtlings aus

Für uns sind Festivals nichts Besonderes, überall sieht es gleich aus. Dabei gibt es dort vieles, das andernorts unvorstellbar wäre.
1.7.16

In dieser Kolumne schreiben geflüchtete Journalisten über ihr neues Leben in Österreich. English version in Italics. Im Iran haben wir überhaupt keine Festivals. Oder um genau zu sein: Wir haben nur religiöse Festivals, die mich nicht interessieren. Aber seitdem ich vor vier Jahren politisches Asyl in Italien bekommen habe, gehe ich gern auf Konzerte. Vor ungefähr einem Jahr bin ich nach Wien gekommen und habe schon viel über das Donauinselfest gehört. Deshalb bin ich dieses Mal hingegangen und habe Fotos von Dingen gemacht, die ich ungewöhnlich finde. Ich glaube, ich sehe dieses Fest mit anderen Augen als die Österreicher. Und ich hoffe, dass zumindest ein paar der fotografierten Dinge auch im Iran Einzug erhalten.

Anzeige

In Iran we don't have festivals at all. Or to be concise: We only have religious festivals in which I am not interested. But since I got granted political asylum in Italy four years ago, I enjoyed going to concerts. About a year ago I came to Vienna and heard a lot of the Donauinselfest. So I went there and took some pictures of things I am not used to. I think I see this festival from another perspective than Austrians. And I wish that at least some of the things I photographed will come to Iran as well.

Fotos von Pegah Fatemi, die hier von ihrer Schwester fotografiert wurde.

Es ist schön, dass selbst Familien und eingeschränkte Personen das Festival ohne Sicherheitsbedenken besuchen können.

It's nice that even families and handicapped persons can join the festival and feel safe.


Im Iran hatte ich Angst vor der Polizei. Wenn ich sie hier sehe, fühle ich mich sicher.

In Iran I was afraid of the police. When I see them here, I feel safe.


Mir gefällt, dass sich diese Leute hier offensichtlich wohl fühlten und selbst sein konnten.

I like that they obviously felt comfortable and enjoyed being theirselves.

Im Iran würden diese Frauen für mehrere Dinge bestraft werden. Nämlich für das Rauchen, den Alkohol, das Tanzen sowie für Kleidung und Haare.

In Iran these girls would be punished for several things: Namely for the smoking, alcohol, dancing and the dress and hair.


Alle machen das Gleiche. Oder?

All people are doing the same. Or not?

Auch dieses Zeichen und Hunde im Allgemein sind leider im Iran verboten.

Again, this sign and dogs in general are unfortunately forbidden in Iran.


Man kann entweder mit Freunden kommen…

You can either come with friends…


… oder mit seinem Partner.

… or your partner.

Folge Pegah auf Instagram.

Follow Pegah on Instagram.