"Mit dem Blut der Heiligen!" – Zeal & Ardor mit neuem Live-Video

Neues Video und neue Tour – Zeal & Ardor ist die einzige Metalband der Welt, die jede und jeder von euch gesehen und gehört haben muss.

|
20 Juni 2017, 8:49am

Foto: Screenshot von YouTube aus dem Video "Zeal & Ardor - Blood In The River // Off The Road Sessions" von Off The Road Studios

Zeal & Ardor sind eine der spannendsten Gitarrenbands unserer Zeit. Kaum eine andere Band schafft es so leichthändig, progressiven Metal, Blues, Spirituals und Beats zu mischen – kaum eine andere Band macht das auf diese Weise überhaupt. Als "American slave and black metal" beschreibt Gründer und Frontmann Manuel Gagneux ihren Sound dabei in eigenen Worten.

Seit Februar 2017 ist Devil Is Fine, das Debütalbum von Zeal & Ardor draußen, heute feiert ein neues Live-Video zum Song "Blood On The River" Premiere. Erneut haben die Off The Road Studios eingeladen, wobei das unschuldige, kleine Holztafelzimmerchen bei jeder Note von "Blood On The River" zu bersten droht. Gagneux über den Song: "'Blood in the River' is partially about the Stono Rebellion and partially about self liberation from religion. I quite like this song." OK! Wir auch! Sehr!

Im September kommen Zeal & Ardor auf Devil Is Fine Deutschland-Tour, präsentiert von Noisey.

19.09.17 Köln / Club Bahnhof Ehrenfeld
20.09.17 Berlin / Musik & Frieden
21.09.17 Hamburg / Reeperbahn Festival
22.09.17 Frankfurt / Das Bett

Folge Noisey auf Facebook, Instagram und Snapchat.