Weihnachten

Das schenkst du Foodies an Weihnachten

Ohne dich dabei finanziell zu ruinieren.

von Munchies Staff
14 Dezember 2017, 11:01am

Foto: Miesha Moriniere | Pexels | CC0 (Bearbeitet)

Dieser Artikel stammt aus unserer Zürcher Redaktion.

Für deine Mutter ist deine Anwesenheit am Heiligen Abend schon "das grösste Geschenk". Und eigentlich sollte man sich an Weihnachten ja auf das Wesentliche konzentrieren: Nächstenliebe, Güte und Glühwein. Schenkst du deinen Freunden und deiner Familie aber einmal nichts, meckern sie trotzdem. Irgendwie erwarten sie insgeheim ja doch immer ein kleines Präsent. "Wir schenken, weil wir müssen", erklärt auch der Soziologe Holger Schwaiger in seinem Buch Schenken.

Um diese Erwartungen nicht zu enttäuschen, empfiehlt es sich, seine Liebsten mit Gaben zu umgarnen. Und was passt besser zu einem Festtag der kulinarischen Übersättigung als Dinge für und aus der Küche? Wir haben 12 köstliche Geschenkideen für dich herausgesucht.

Unter 15 Franken oder Euro

Lebanese 7 Spice von Arabica bei Kitchener
Foto mit freundlicher Genehmigung von Kitchener

Lebanese 7 Spice von Arabica bei Kitchener, 7 Franken (circa 6 Euro)

Ein zeitloser Allrounder, der aus Gerichten die süsse Schärfe kitzelt.
Hier kaufen

Schokoladentafeln von Compartés
Foto mit freundlicher Genehmigung von Compartés

Schokoladentafeln von Compartés, ab circa 10 Franken (circa 9 Euro)

Ausgefallene Schokoladenkreationen, zum Beispiel mit Sticky Toffee, Gingerbread oder Cinnamon-Toast.
Hier kaufen

Oak Smoked Water von Halen Môn
Foto mit freundlicher Genehmigung von Halen Môn

Oak Smoked Water von Halen Môn, circa 6 Franken (circa 5 Euro)

Als Eiswürfel für den Whiskey oder als Geheimzutat für ein rauchiges Aroma: Dieses Wasser gehört genauso in eine gut ausgestattete Küche wie Sojasauce und Tabasco.
Hier kaufen

Unter 50 Franken oder Euro

Salz- und Pfefferstreuer Friends von Normann Copenhagen bei Monoqi
Mit freundlicher Genehmigung von Monoqi

Salz- und Pfefferstreuer von Normann Copenhagen bei Monoqi, 49 Franken (35 Euro)

Gut gewürzt: Die Village People sangen in "Y.M.C.A." nicht umsonst "You can have a good meal".
Hier kaufen

Cocktail Starter Set von Mikks
Foto mit freundlicher Genehmigung von Mikks

Cocktail-Starter-Set von Mikks, 40 Franken (circa 35 Euro)

Frische Zutaten für die heimische Happy Hour, praktisch verpackt im Starter-Set.
Hier kaufen

Lunchbox von Riess bei Fabrikat
Foto mit freundlicher Genehmigung von Fabrikat

Lunchbox von Riess bei Fabrikat, 45 Franken (circa 39 Euro)

Suppe oder Joghurt überall im Rucksack verteilt? Passiert mit der luftdicht verschlossenen Metallbox nicht mehr.
Hier kaufen

Unter 100 Franken oder Euro

Nudelmaschine von Marcato bei Globus
Foto mit freundlicher Genehmigung von Globus

Nudelmaschine von Marcato bei Globus, 99,90 Franken (circa 85 Euro)

Mit selbst gemachter Pasta macht man jeden glücklich. Sogar Menschen, die an Zöliakie leiden.
Hier kaufen

Himalajasalz & Reibe von Rivsalt bei Globus
Foto mit freundlicher Genehmigung von Globus

Himalajasalz & Reibe von Rivsalt bei Globus, 65 Franken (circa 56 Euro)

Das ultimative Show & Tell am Esstisch.
Hier kaufen

Contra Chef Apron von Tilit
Foto mit freundlicher Genehmigung von Tilit

Contra Chef Apron von Tilit, 85 Franken (circa 73 Euro)

Leichte Schürze mit einer Wachsschicht, die dein elegantes Dinner-Outfit auch vor den tollpatschigsten Küchenhelfern schützt.
Hier kaufen

Unter 150 Franken oder Euro

Anatomica Kaffeetassen-Set mit Untersetzer von The New English
Foto mit freundlicher Genehmigung von The New English

Anatomica-Kaffeetassen-Set mit Untersetzer von The New English, circa 148 Franken (circa 127 Euro)

Designerin Lisa Turner verewigt historische Anatomie-Bilder auf ihrem Kaffeeservice.
Hier kaufen

Sous Vide Garer inklusive Starter-Set von Betty Bossi
Mit freundlicher Genehmigung von Betty Bossi

Sous-Vide-Garer inklusive Starter-Set von Betty Bossi, 149,90 Franken (circa 128 Euro)

Auf den Punkt gegart und schonend zubereitet: Die Sous-vide-Garmethode ist nicht nur für Fleischfans interessant.
Hier kaufen

The Yemen Trilogy von Port of Mokha
Foto mit freundlicher Genehmigung von Port of Mokha

The Yemen Trilogy von Port of Mokha, circa 157 Franken (circa 135 Euro)

Jemenitischer Kaffee mit feinen Aromen von Kakao, Pflaumenwein oder tropischen Früchten.
Hier kaufen

Folge MUNCHIES auf Facebook und Instagram.