Anzeige
Noisey News

Die PARTEI zieht jetzt auch noch mit Battle-Rap in den Wahlkampf

"Klopf, klopf, die PARTEI ist da. Schelle links-rechts wie beim Tyson-Kampf."

von Noisey Staff
04 September 2017, 10:47am

Foto Screenshot von Facebook Martin Sonneborn

Die Satirepartei Die PARTEI hat vergangenes Wochenende ordentlich die Kuh fliegen lassen. Nicht nur, dass 31 gemeihme AfD-Facebookgruppen gekapert wurden, auch ein eigener Wahlkampfsong, oder wie Parteivorsitzender Martin Sonneborn schreibt, ein "Wahlkampf-Hit", flutete am Sonntag unsere Timelines. Dabei geht es natürlich darum, Kanzlerkandidat Serdar Somuncu gebührend in Szene zu setzen, weshalb man ihm wohl auch gleich die Hook überlassen hat. Für den Rest des Songs zeichnen die beiden Kölner Nilo Destino und Zwiebo verantwortlich. Sonneborn schreibt zur Song-Veröffentlichung:

Bitte sofort ordern, die 99 Cent gehen komplett an Die PARTEI, ab 2.500 Vorbestellungen steigen wir in die Top 3 der Charts ein - mit allen Konsequenzen: Hitparade, Starposter Bravo, Radio Paradiso... Smiley!

Ob die PARTEI-Kollegen mit dem Ding tatsächlich einen Böhmermann pullen, bleibt abzuwarten. Dafür fehlt es dem Track und dem Video vielleicht doch ein bisschen zu sehr an wirklichen Pointen. Rap und Politik bleiben nun mal eine schwierige Kombi.

Folge Noisey auf Facebook, Instagram und Snapchat.