Anzeige
Bitte was???

Das sind die offiziell räudigsten 20 Sekunden Fußball-Geschichte

Vergesst jede Situation, die ihr auf der Konsole erlebt habt. Ein italienisches Magazin hat die schlimmsten 20 Sekunden in der Geschichte des Fußballs gekürt.

von VICE Sports
13 Juli 2017, 8:06am

Screenshot aus dem Youtube-Video:"Worst 20 seconds of football - QPR vs Man City 1993"

Les Ferdinand klärt den Ball letztendlich ins Aus. Puh, Glück gehabt. Aber warte mal, ist der Typ nicht Mittelstürmer der Queens Park Rangers gewesen? Eine Unterscheidung von Abwehr und Angriff im Spiel gegen ManCity 1993 gab es einfach nicht mehr. Der Grund: kollektives Versagen.

Das italienische Sport-Magazin "l'Ultimo Uomo" hat diese Sequenz zur schrecklichsten Fußball-Szene aller Zeiten gewählt. Gute Wahl, sagen wir.