New music

Die bunteste Orgie des Sommers – Laskaars neuer Clip zu "Traición" ist Liebe pur

Der Zürcher lässt euch die Hitze spüren und macht sie gleichzeitig erträglich.
26.7.18

Laskaar nennt zwar Zürich seine Heimat, fühlt sich aber auch wegen seinen andalusischen Wurzeln immer als Teil der spanischen Musikszene. Nachdem ihn seine letztjährige Tour nach Madrid führte, entschied er sich, den Sommer in der spanischen Hauptstadt zu verbringen und dort an seiner zweiten EP zu arbeiten. Wenig verwunderlich, liebäugelt der Sänger nun auch mit der spanischen Sprache – bisher schrieb er seine Songs auf Schweizerdeutsch und Englisch. Das Resultat heisst "Traición" (zu Deutsch Verrat) und hat nun auch einen sehr gelungenen Clip.

Der Song selbst präsentiert uns einen Laskaar, wie wir ihn noch nie gehört haben: Neben der Sprache ist es ein Mix aus Trap und House, der einen zum Tanzen einlädt und garantiert hängen bleibt. Gleichzeitig bleibt sich der Zürcher treu und klingt so sinnlich und aktuell wie immer. Das Musikvideo kommt dabei auch nicht zu kurz: Laskaar ist umgeben von einem Meer an nackten Menschen, sich küssenden Pärchen und natürlich Verrat.


Wir haben Laskaar vor einiger Zeit getroffen:


Folgt Noisey Schweiz auf Facebook, Instagram und Spotify.
Folgt Noisey Austria bei Facebook, Instagram und Twitter.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf i-D Spanien